Leihgaben gesucht

14 / 11 / 2013 / 12:45

Karlsruhe (ij) „Der Krieg daheim. Karlsruhe 1914 – 1918.“ Das ist der Titel der Doppelausstellung im Stadtmuseum Karlsruhe und im Pfinzgaumuseum in Durlach. Die Ausstellung gibt es ab nächstes Jahr im Mai zu sehen.

Um die Ausstellung lebendig zu gestalten, suchen beide Museen nach Leihgaben aus der Bevölkerung. Gesucht werden familiäre Erinnerungsstücke aus dem Ersten Weltkrieg zum Beispiel Fotos oder Tagebücher, aber auch Gegenstände der Luftangriffe aus Karlsruhe.

Weitere Artikel

Von Straßenbahn erfasst: Radfahrerin lebensgefährlich verletzt

Blaulicht
18 / 06 / 2019 / 13:59

Karlsruhe (pol/ame) Eine 32-jährige Radfahrerin will einen Gleiskörper in der Kaiserstraße überqueren und übersieht eine Straßenbahn. Sie wird von der Bahn erfasst und lebensgefährlich verletzt.  Eine Radfahrerin kollidierte am Dienstagmorgen in der Kaiserstraße mit einer Straßenbahn und zog sich lebensgefährliche (…)

Auffahrunfall auf der A5 sorgt für Stau im Berufsverkehr

Blaulicht
18 / 06 / 2019 / 11:47

Karlsruhe (pol/et) Heute morgen fuhr ein Klein-LKW auf einen Sattelzug auf der A5 auf. Der 30-jährige Fahrer wurde leicht verletzt. Es bildete sich zeitweise ein Stau von bis zu 9 km Länge. Der Sattelzug musste auf der Höhe Karlsdorf abbremsen. (…)