Blaulicht

LKW verliert 20-Tonnen-Anhänger

14 / 09 / 2018 / 14:48

Karlsruhe (pol/da) Ein LKW hat heute in der Karlsruher Nordweststadt einen über 20-Tonnen schweren Siloauflieger verloren. Dem Polizeibericht zufolge war der 44-jährige Fahrer mit dem Sattelzug über einen Bordstein gefahren, als sich der Auflieger löste. Ursache war möglicherweise ein technischer Defekt.

Gegen 7 Uhr fuhr der 44-jährige Fahrer mit seinem LKW in der Schweigener Straße über eine Bordsteinkante auf die Fahrbahn, woraufhin sich der mit etwa 20 Tonnen Steinsalz beladene Behälter von der Zugmaschine löste und quer zur Straße stehen blieb. Dabei entstand laut Polizei ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro. Die Fahrbahn musste für die Dauer der Bergung, die rund drei Stunden in Anspruch nahm, gesperrt werden. Die Beamten vermuten, dass ein technischer Defekt an der Sattelplatte des Aufliegers für den Unfall ursächlich war.

Weitere Artikel

Pforzheim: 82-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Blaulicht
12 / 07 / 2019 / 16:00

Pforzheim (pol/lp) Auf der Hachelallee in Pforzheim ist es am Freitagmorgen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Das teilt die Polizei mit. Die beiden Beteiligten des Unfalls wurden in nächstgelegene Krankenhäuser gebracht.  Der Unfall ereignete sich, nachdem ein 82-jähriger Autofahrer den Vorrang (…)

Rheinstetten: 19-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Blaulicht
11 / 07 / 2019 / 19:09

Rheinstetten (pol/ms) In Rheinstetten-Mörsch ist es am Donnerstagnachmittag zu einem schweren Unfall gekommen. Wie die Polizei mitteilte, kollidierte ein Auto mit einem Mofa. Der 19-jährige Fahrer des Rollers stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu.    Der Unfall ereignete sich (…)

Lkw-Unfall auf der A5 sorgt für lange Staus

Blaulicht
10 / 07 / 2019 / 14:24

Forst (pol/pas) Ein Auffahrunfall zwischen drei Sattelzügen hat heute morgen gegen 6.45 Uhr für lange Staus auf der A5 in Richtung Süden gesorgt. Nach Polizeiangaben hatte ein Lkw-Fahrer stockenden Verkehr zu spät bemerkt und zwei davor fahrende Sattelzüge aufeinandergeschoben. Der (…)

Crash in Bretten: Autofahrer durch attraktive Frau abgelenkt

Blaulicht
10 / 07 / 2019 / 12:44

Bretten (pol/ms) Zu einem Unfall der kuriosen Art ist es am Dienstagnachmittag in Bretten gekommen. Wie die Polizei mitteilte, geriet ein 29-jähriger Autofahrer in den Gegenverkehr, nachdem er sich vom Anblick einer attraktiven Fußgängerin ablenken ließ. Dort krachte er in den (…)