KSC

Marvin Pourié – Spieler der Saison

13 / 05 / 2019 / 14:48

Karlsruhe (pm/mw) Marvin Pourié wurde zum Spieler der Saison in der 3. Liga gewählt. Der Angreifer des Karlsruher SC erhielt im Online-Voting 59% der Stimmen.

Wie in den Vorjahren hatten die Kapitäne und Trainer aller 20 Drittligisten die fachliche Vorauswahl getroffen. Jeder von ihnen wählte seinen Spieler der Saison. Einzige Vorgabe war, dass kein Spieler aus dem eigenen Klub genannt werden durfte.

Gewählt wurde über sozialen Netzwerke Facebook und Instagram. Pourié schoss in der laufenden Saison 22 Tore und ist damit maßgeblich am Aufstieg der Badener beteiligt. Ein Spiel hat der KSC noch vor sich, in dem kann der Stürmer seine Torquote nochmal verbessern.

Weitere Artikel

KSC gewinnt ersten Test gegen FSV Frankfurt

KSC
08 / 08 / 2020 / 17:30

Karlsruhe (sb/ck) Im ersten Test der Sommervorbereitung schlägt der KSC vor 320 - im Rahmen der Corona-Beschränkungen zugelassenen Fans -  den FSV Frankfurt im heimischen Wildpark. Nach einem 0:1-Rückstand setzten sich die Blau-Weißen am Ende mit 3:1 durch. Hier der (…)

DFL terminiert erste Spiele: KSC muss nach Hannover

KSC
07 / 08 / 2020 / 12:30

Frankfurt (mw) Zum Saisonauftakt mus der Karlsruher SC zu Hannover 96. Stattfinden soll das Spiel am Wochenende vom 19. bis 21. September. Das hat die Deutsche Fußballiga heute bekanntgegeben.  Keine leichte Aufgabe für den KSC - zum Saisonstart geht es (…)

Trainingsauftakt beim KSC mit Zuschauern

KSC
04 / 08 / 2020 / 17:57

Karlsruhe (mcs) In den vergangenen Wochen schrieb der KSC die Schlagzeilen mit der Präsidentschaftswahl eher außerhalb des Platzes. Heute lag der Fokus jetzt wieder auf dem Rasen. Im Wildpark startete das Team von Trainer Christian Eichner in die neue Saison. (…)