Blaulicht

Maskierter Täter gesucht

15 / 04 / 2019 / 20:52

Ettlingen (pol/mw) Am späten Donnerstagabend wurden in einer Ettlinger Kleingartenanlage vier junge Männer von einem unbekannten und maskierten Mann beraubt.

Als sich gegen 22.30 Uhr bereits zwei der vier Männer voneinander verabschiedet hatten, soll ein vermumter Mann das Gartengrundstück betreten haben. Er soll mit einer schwarzen Pistolen bewaffnet gewesen sein. Nach bisher bekanntem Ermittlungsstand packte er einen der beiden noch verbliebenen Freunde vor der Hütte am Arm und hielt ihm die Pistole vor.
Zwischen den beiden kam es wohl zu einem Gerangel, wobei sich der zunächst Festgehaltene losreißen und unverletzt entkommen konnte.

Den letzten der Freunde drängte der maskierte Mann mit vorgehaltener Pistole ins Gartenhäuschen. Ohne ein Wort zu sagen, soll der Maskierte auf die Bauchtasche des Geschädigten gedeutet haben, weshalb dieser sie öffnete. Er soll dem Waffenträger sein Mobiltelefon Samsung Galaxy S8, sowie seine schwarze Leder-Geldbörse mit einer geringen Menge Bargeld übergeben haben. Anschließend flüchtete der Unbekannte unerkannt, der wie folgt beschrieben wird.

Er soll etwa 180 cm groß gewesen sein, war zwischen 20-30 Jahren alt und hatte eine sportliche Figur. Er trug ein schwarzes Oberteil, eine schwarze Hose, weiße Schuhe und ein rotes “Bandana-Tuch” vor Mund und Nase als Vermummung. Zudem soll er sich schwarze Textilhandschuhe übergezogen haben.

Sachdienliche Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter Tel:0721/666-5555 entgegen.

Weitere Artikel

Reizgasaustritt an Schule in Rheinstetten

Blaulicht
25 / 06 / 2019 / 19:08

Rheinstetten-Mörsch (pol/mw) Heute Vormittag kam es zu einem Reizgasaustritt an einer Schule in Rheinstetten. 20 Kinder und zwei Lehrer wurden leicht verletzt. Der Vorfall ereignete sich an einer Realschule im Rheinstettener Stadtteil Mörsch. Dort wurde im Schulflur, durch eine bisher (…)

Brand bei Firma in Palmbach

Blaulicht
23 / 06 / 2019 / 23:34

Karlsruhe-Palmbach (pol/mw) In Palmbach kam es zum Brand eines Firmengebäudes, so die Polizei gegenüber Baden TV. Nach aktuellem Stand (23:30 Uhr) gibt es keine Verletzte. Der Brand ereignete sich in der Rudolf-Link-Straße in Palmbach. Aufgrund der Rauchentwicklung wurde den Anwohnern (…)

34-Jähriger bei Angriff lebensgefährlich verletzt

Blaulicht
21 / 06 / 2019 / 17:28

Bad Schönborn (da) Bei einem Angriff in einer Werkstatt in Langenbrücken, Bad Schönborn, ist in der Nacht zum Donnerstag ein 34 Jähriger lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, schlugen zwei Unbekannte den Mann nieder. Die Hintergründe des Vorfalls sind (…)

Schlag gegen das organisierte Verbrechen

Politik
21 / 06 / 2019 / 16:35

Stuttgart (pm/lb) Menschenhandel, Betrug und Rockerbanden - das organisierte Verbrechen hat viele Gesichter. Der Kampf der Polizei ist allerdings erfolgreich, erklärt Innenminister Thomas Strobl in einer Mitteilung. Letztes Jahr gelang den Ermittlern ein wichtiger Schlag gegen die Wirtschaftskriminalität.  Mit 51 Prozent stellt (…)