Blaulicht

Maskierter Täter gesucht

15 / 04 / 2019 / 20:52

Ettlingen (pol/mw) Am späten Donnerstagabend wurden in einer Ettlinger Kleingartenanlage vier junge Männer von einem unbekannten und maskierten Mann beraubt.

Als sich gegen 22.30 Uhr bereits zwei der vier Männer voneinander verabschiedet hatten, soll ein vermumter Mann das Gartengrundstück betreten haben. Er soll mit einer schwarzen Pistolen bewaffnet gewesen sein. Nach bisher bekanntem Ermittlungsstand packte er einen der beiden noch verbliebenen Freunde vor der Hütte am Arm und hielt ihm die Pistole vor.
Zwischen den beiden kam es wohl zu einem Gerangel, wobei sich der zunächst Festgehaltene losreißen und unverletzt entkommen konnte.

Den letzten der Freunde drängte der maskierte Mann mit vorgehaltener Pistole ins Gartenhäuschen. Ohne ein Wort zu sagen, soll der Maskierte auf die Bauchtasche des Geschädigten gedeutet haben, weshalb dieser sie öffnete. Er soll dem Waffenträger sein Mobiltelefon Samsung Galaxy S8, sowie seine schwarze Leder-Geldbörse mit einer geringen Menge Bargeld übergeben haben. Anschließend flüchtete der Unbekannte unerkannt, der wie folgt beschrieben wird.

Er soll etwa 180 cm groß gewesen sein, war zwischen 20-30 Jahren alt und hatte eine sportliche Figur. Er trug ein schwarzes Oberteil, eine schwarze Hose, weiße Schuhe und ein rotes “Bandana-Tuch” vor Mund und Nase als Vermummung. Zudem soll er sich schwarze Textilhandschuhe übergezogen haben.

Sachdienliche Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter Tel:0721/666-5555 entgegen.

Weitere Artikel

Stichverletzung im Rücken

Blaulicht
13 / 01 / 2020 / 15:16

Karlsruhe (lp) Polizeiangaben zu Folge wurde ein 29-jähriger Mann mit einer Stichverletzung im Rücken in der Nacht zum Sonntag in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Kriminalpolizei Karlsruhe hat die Ermittlungen in dem Vorfall übernommen und ist auf der Suche nach Zeugen. (…)

Mindestens zwölf Autos bei Rintheim aufgebrochen

Blaulicht
10 / 01 / 2020 / 15:52

Karlsruhe (pol/snt) Ein bislang unbekannter Täter hat im Karlsruher Stadtteil Rintheim zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen in der Heilbronner Straße mehrere Autos aufgebrochen und Wertgegenstände aus diesen geklaut. Nach Angaben der Polizei hat er mit einem Gegenstand die Seitenscheiben von mindestens zwölf (…)

Zahlreiche Fälle in der Region: Falsche Polizeibeamte am Telefon

Blaulicht
09 / 01 / 2020 / 12:02

Karlsruhe (lp/pol) Bislang unbekannte Täter sollen sich telefonisch bei mehreren, größtenteils älteren Menschen aus Karlsruhe, Ettlingen und Pforzheim gemeldet haben. Laut Polizeiangaben sind mindestens 39 Anrufe am gestrigen Mittwoch angezeigt worden. Der Trick des "falschen Polizeibeamten" ist seit mehreren Jahren (…)