Blaulicht

Maulbronn: Zwei Schwerverletzte nach Unfall

10 / 10 / 2019 / 13:30

Maulbronn (pol/mas) Am Donnerstagmorgen ist es auf der L1132 zwischen Ötisheim und Maulbronn zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Wie die Polizei mitteilte, wurde eine 20-jährige Autofahrerin lebensgefährlich verletzt. 

Nach Angaben der Polizei überholte die Frau gegen 5.50 Uhr in einer langgezogenen Linkskurve einen Marcedes-LKW und kollidierte dann mit einem VW-Transporter. Der 47-jährige VW-Fahrer zog sich durch den Aufprall schwere Verletzungen zu und musste ebenfalls ins Krankenhaus eingeliefert werden. Durch die Kollision wurde der VW gegen den LKW geschleudert. Dies hatte zur Folge, dass der Tank am Lkw riss eine größere Menge Diesel auslief. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro.

Weitere Artikel

Landtag befasst sich in Sondersitzung mit Müller Fleisch

Panorama
26 / 05 / 2020 / 19:00

Birkenfeld (aj) Mitte April war die Firma Müller Fleisch mit Sitz in Birkenfeld bei Pforzheim erstmals in die Schlagzeilen geraten. Als bekannt wurde, dass sich zunächst rund neunzig Mitarbeiter mit dem Corona-Virus angesteckt haben, später hat sich die Zahl der (…)