„Soziale Medien leben von Polarisierung“: Ex-Obama-Berater van de Laar im Interview zur Bundestagswahl

Die obligatorischen Wahlplakate säumen zwar noch nicht die Straßen in der Region, dennoch läuft der Kampf um die Gunst der Wähler hinter den Kulissen bereits auf Hochtouren. Ein Mann, der sich bestens mit Wahlkampfstrategien und -mechanismen auskennt, ist der Kampagnenberater Julius van de Laar. Der gebürtige Heidelberger war als einziger Deutscher Teil des damaligen Wahlkampfteams von Barack Obama. Am Donnerstagabend hielt der Wahlkampfexperte auf Einladung des Marketing Club Karlsruhe einen Vortrag in der Fächerstadt. Wir haben die Gelegenheit genutzt, mit van de Laar über den anstehenden Bundestagswahlkampf zu sprechen.