Mediathek/Baden TV Süd Aktuell

Wirtschaftskriminalität 2016

03 / 05 / 2017 / 16:46

Unter Wirtschaftskriminalität versteht man Straftaten, die einen wirtschaftlichen Bezug haben. In der Literatur werden diese Delikte auch als Gentlemen Kriminalität bezeichnet. Darunter fällt zum Beispiel der bekannte Enkeltrick. Der gemeinsame Nenner der wirtschaftskriminellen Fälle ist, dass besondere kaufmännische Kenntnisse nötig sind, um aufgeklärt werden zu können. Darum kümmert sich eine eigene Abteilung bei der Polizei um derartige Verbrechen: die Kriminalpolizei. Heute präsentierte das Polizeipräsidium Offenburg die Erkenntnisse zur Wirtschaftskriminalität 2016.

Das könnte sie auch interessieren

Karlsruhe wählt - Wirtschaft im Fokus (Teil 1)

Wahl News & Beiträge 14 / 09 / 2017 / 19:59
Kurz vor der Bundestagswahl am 24. September diskutieren die Direktkandidaten der sechs aussichtsreichsten Parteien für (…)

Vorsicht vor Betrugsmasche

Nachrichtenbeiträge 01 / 09 / 2017 / 18:49
Sie rufen vor allem bei älteren Menschen an und geben sich als Polizeibeamte aus. Den (…)

Auf Drogenkontrolle in Karlsruhe

Nachrichtenbeiträge 22 / 08 / 2017 / 17:51
Seit Juni fährt die Karlsruher Polizei fast täglich Kontrollen, um Drogendealer und -käufer dingfest zu (…)

Verkehrssünderjagd am Zebrastreifen

Nachrichtenbeiträge 11 / 08 / 2017 / 15:55
In letzter Zeit ist es immer häufiger zu Zwischenfällen an Zebrastreifen gekommen. Ohne auf Fußgänger (…)