Blaulicht

Mehrere Einbruchsversuche im Gothaer Haus

18 / 06 / 2019 / 10:54

Karlsruhe (pol/et) Am Dienstag hielt sich gegen 00:45 Uhr mindestens ein bisher unbekannter Täter im Gothaer Haus auf. Er versuchte sich Zutritt in die Räumlichkeiten zu verschaffen. 23 Polizeibeamte und ein Diensthund waren im Einsatz. Die Beamten sicherten Hebelspuren an mehreren Türen.

Ein Zeuge bemerkte Geräusche und verständigte die Polizei. Das Gebäude wurde umstellt und durchsucht. Das Haus hat mehrere Eingänge, Treppenhäuser und Fahrstühle. Die Beamten konnten den Einbrecher jedoch nicht mehr antreffen.

Bisher ist nicht bekannt, ob Diebesgut entwendet wurde. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten sich am Polizeirevier Karlsruhe-Marktplatz zu melden. Die Nummer ist 0721/666 – 3311.

 

 

 

Weitere Artikel

Baden TV Aktuell - Freitag

Baden TV Aktuell
17 / 01 / 2020 / 19:37

Region (red) Die Nachrichten des Tages mit Amin Mir Falah und unter anderem diesen Themen: Eisenmann plant Vorgriffstunden für Lehrer, Zukunftsbäume für Karlsruhe und Bilanz des Shuttles in Rastatt.

ICF - Sunday for future

ICF Karlsruhe
17 / 01 / 2020 / 17:43

Karlsruhe (red) Unter dem Motto ,,Kirche neu erleben” will die Freikirche ICF Karlsruhe am Puls der Zeit sein und damit Menschen ansprechen, die mit einem traditionellen Gottesdienst nicht viel anfangen können.

Frau durch Zivilcourage gerettet

Blaulicht
17 / 01 / 2020 / 12:37

Karlsruhe (pol/mw) Die Filialleiterin eines Geschäftes in der Karlsruher Kaiserstraße entschied sich aufgrund einer starken Rauchentwicklung aus dem Lichtschacht vor dem Schaufenster, die Feuerwehr zu alarmieren. Das geschah am Donnerstag gegen 17:10 Uhr. Nach dem Eintreffen der Feuerwehr wurde festgestellt, (…)

Vorbereitung aufs Indoor Meeting Karlsruhe

Sport
16 / 01 / 2020 / 17:22

Karlsruhe (mw) Das Indoor Meeting Karlsruhe geht dieses Jahr in die 36. Auflage. Am 31. Januar treffen sich die Top-Athleten der Welt in der Messe Halle drei in Karlsruhe. Einer der sich seit Jahren mit der Weltelite misst ist Julian (…)