Blaulicht

Mehrere Kilo Marihuana sichergestellt

15 / 03 / 2019 / 19:34

Pforzheim (pol/ij) Intensiver Marihuanageruch führte die Polizei zu einem größerem Fund. Eigentlich war die Polizei bei einer Wohnungsdurchsuchung, als sie den intensiven Geruch wahrnahm. In einem verschlossenen Nebenraum fand die Polizei mehrere Kilogramm Marihuana. 

Die Polizei war am Donnerstagabend zu der Wohnungsdurchsuchung in einem Haus in der Pforzheimer Südstadt unterwegs. Der Geruch veranlasste die Polizisten diesem nachzugehen. Mit der richterlich angeordneten Durchsuchung des Raumes konnte das Marihuana aufgefunden werden. Nach ersten Ermittlungen ist davon auszugehen, dass der besagte Raum einem 32-jährigen Mann zuzuordnen ist. Diesen nahmen die Beamten am selben Abend vorläufig fest. Der Richter erließ Haftbefehl. Die weitern Ermittlungen hat das Kriminalkommissariat in Pforzheim aufgenommen.

 

Weitere Artikel

Baden-Baden: Zwei Motorradfahrer nach Unfall in Klinik

Blaulicht
05 / 08 / 2020 / 20:00

Baden-Baden (pol/mw) Am Mittwoch gegen 16:20 Uhr kam es auf der B500 zu einem Unfall zweier Motorradfahrer. Die beiden Motorradfahrer wurden schwer bzw. lebensgefährlich verletzt. Ein 22-jähriger Motorradfahrer fuhr am Mittwochnachmittag gegen 16:20 Uhr auf der B500 von Baden-Baden in (…)

Pforzheim: Keine Verletzten bei Wohnungsbrand

Blaulicht
02 / 08 / 2020 / 19:55

Pforzheim (pol/mw) Am Sonntagabend gegen 18:00 Uhr stand ein Mehrfamilienhaus in der Pforzheimer Theodor-Mohr-Straße in Flammen. Verletzt wurde niemand und das Feuer konnte inzwischen gelöscht werden Nach derzeitigem Kenntnisstand explodierte auf einem Balkon im Erdgeschoß eine Gasflasche eines Gasgrills und (…)