Mehrfamilienhaus weiterhin unbewohnbar

26 / 11 / 2019 / 22:20

Bruchsal (lp) Nach dem Wohnungsbrand in der Silberhölle Bruchsal steht das Mehrfamilienhaus weiter leer. Die Polizei hat das Mietshaus inzwischen wieder freigegeben, die Bewohner können bislang allerdings noch nicht zurück in Ihre Wohnungen. Die Staatsanwaltschaft geht inzwischen von privaten Gründen als Tatmotiv aus. Vor knapp zwei Wochen hat ein 53-jähriger sich in der Nacht zum Sonntag schwer bewaffnet in seiner brennenden Wohnung verschanzt. Er wurde später tot gefunden. Die Polizei  fand mehrere legale Waffen in der Wohnung. Mit einem Waffenschrank hatte er die Tür verbarrikadiert.

Weitere Artikel

Rheinbrücke: Bald keine Staus mehr

Panorama
10 / 12 / 2019 / 17:52

Karlsruhe/Wörth am Rhein (mw) Die Bauarbeiten auf der Fahrbahn der Rheinbrücke Maxau stehen kurz vor dem Abschluss. Zwar betrifft das konkret nur die Autofahrer, dennoch soll sich der Verkehr ab dem 28.Dezember wieder beruhigen.

Ettlinger Schüler lassen Schlossfassade weihnachtlich erstrahlen

Panorama
10 / 12 / 2019 / 16:08

Ettlingen (mas) Die Stadt Ettlingen hat sich in diesem Jahr wieder einen ganz besonderen Beitrag zur Vorweihnachtszeit einfallen lassen. Bereits zum 3. Mal verwandelt sich die Ettlinger Schlossfassade in einen überdimensionalen Adventskalender. Das Projekt wird in jedem Jahr mit der (…)

Wurst und Steak auf der Tierschutz-Weihnachtsfeier

Panorama
09 / 12 / 2019 / 17:14

Karlsruhe (ml) Auf dem Gnadenhof in Karlruhe-Neureut wird derzeit stark über die Weihnachtsfeier diskutiert. Diese fand am Sonntag statt. Diskussionsthema: Auf der Feier wurden Würstchen und Steaks angeboten. Im Internet stößt das auf Kritik. Der Gnadenhof ist bekannt als Tierschutzorganisation, (…)

Stadt informiert über Abfälle und deren Verwertungswege

Panorama
09 / 12 / 2019 / 17:02

Karlsruhe (msc) Eigentlich ist die Mülltrennung in Karlsruhe ziemlich einfach geregelt: Graue, rote, grüne oder blaue Tonnen. Für jede Farbe eine andere Art von Abfall. Doch wie die Stadt Karlsruhe heute in einer Pressekonferenz im Rathaus zum Thema Abfälle und (…)