Unterhaltung

Miss und Mister Baden-Württemberg gewählt

01 / 11 / 2018 / 08:13

Karlsruhe (vg) Auf der offerta in der Karlsruher Messe wurden am Mittwochabend feierlich Miss und Mister Baden-Württemberg gewählt. In zwei Runden präsentierten sich die insgesamt 27 Kandidaten der Jury und dem Publikum. 

Am Ende entschied sich dir Jury für Nadine Berneis, Polizistin, 28 Jahre, aus der Landeshauptstadt Stuttgart. Mister Baden-Württemberg stammt direkt aus Karlsruher: Alexander Speiser, Student, 20 Jahre.

Die beiden Gewinner überzeugten die Jury in den beiden Auswahlrunden am meisten. In der ersten Runde präsentierten sich die 17 Missen und 10 Mister aus den verschiedenen Regionen des Bundeslandes in Abendrobe. Jeweils in einem kurzen Interview stellten sich die Kandidaten dem Publikum und der Jury vor. Nach einer kurzen Pause folgte Runde zwei. In den vergangenen Jahren hieß es an dieser Stelle immer “Hüllen fallen lassen”. Nach dem amerikanischen Vorbild hat man sich aber von dieser Form der Präsentation nun verabschiedet. Stattdessen präsentierten sich die Kandidatinnen in weißen Sommeroutfits – die Kandidaten kamen in Jeans und offenem Hemd auf die Bühne.

Die neuen amtierenden Miss und Mister Baden-Württemberg Nadine Berneis und Alexander Speiser lösen die Stuttgarterin Anahita Rehbein und Giuliano Lenz aus Konstanz ab. Weiter gehts für die Gewinner mit den Vorbereitungen zur Miss Germany Wahl am 23. Februar 2019 im Europa Parkin Rust beziehungsweise zur Mister Germany Wahl am 8. Dezember in Dobbin-Linstow in Mecklenburg-Vorpommern.

Alle Infos und Hintergründe gibts bald im ausführlichen Magazin zum Finale von Miss und Mister Baden-Württemberg bei Baden TV im Programm.

Weitere Artikel

Miss und Mister Baden-Württemberg Spezial

Unterhaltung
06 / 11 / 2018 / 11:01

Karlsruhe (vg) Miss und Mister Baden-Württemberg sind gewählt: Nadine Berneis und Alexander Speiser werden das Bundesland bei den Wahlen zu Miss und Míster Germany vertreten. Die Highlights des Abends, sowie Hintergrundinfos von der Jury und Backstage gibts hier beim "Miss (…)

Eisenbahner mit Herz gesucht

Panorama
23 / 10 / 2018 / 16:18

Region (pm/lms) Wer wird der neue „Eisenbahner mit Herz“? Bei einer Aktion der „Allianz pro Schiene“ können Fahrgäste Bahnangestellte der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) vorschlagen, die durch besonders freundliches Verhalten aufgefallen sind und ihrer Meinung nach den Titel „Eisenbahner mit Herz“ verdienen. (…)