Blaulicht

Mit Axt bewaffnet: Maskierter überfällt Spielcasino in Östringen

12 / 01 / 2019 / 09:07

Östringen (pol/ms) Am Freitagabend hat ein maskierter Mann ein Spielcasino in Östringen überfallen. Wie die Polizei mitteilte, war der Täter dabei mit einer Axt bewaffnet und forderte von einem Angestellten Bargeld. Im Anschluss entkam der Unbekannte mit seiner Beute.

Der Maskierte betrat das Spielcasino in der Östringer Hauptstraße gegen 19.25 Uhr und schlug sofort mit der Axt auf den Tresen. Zeitgleich forderte er von einem Angestellten Bargeld. Nachdem der Geschädigte dem Täter das Geld ausgehändigt hatte, flüchtete dieser in unbekannte Richtung. Zwei während des Unfalls anwesende Zeugen konnten sich auf die Toilette retten und einschließen.

Polizei hofft auf Hinweise

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: 180-185 cm groß, sehr schlank, bekleidet mit schwarzer Jacke und dunkler Hose, maskiert mit schwarzer Sturmhaube. Der Täter sprach mit südländischem Akzent. Hinweise nehmen die Ermittler unter der 0721/666-5555 entgegen.

Weitere Artikel

Mit Pistole bewaffnet: Frau raubt Sonnenstudio aus

Blaulicht
24 / 03 / 2019 / 08:52

Pforzheim (pol/ame) Sie betritt das Sonnenstudio zunächst als Kundin, als sie später aber aus ihrer Kabine kommt, bedroht sie die Mitarbeiterin des Sonnenstudios mit einer Pistole und erbeutet mehrere hundert Euro Bargeld. Danach flüchtet die Frau. Die Polizei ist dringend (…)

Schüsse in Rastatt? Polizei-Einsatz nach Auseinandersetzungen

Blaulicht
23 / 03 / 2019 / 20:34

Rastatt (pol/ame) Mehrere Auseinandersetzungen in Rastatt rufen am Samstagnachmittag die Polizei auf den Plan. Die Suche nach den verantwortlichen Angreifern läuft. Auch heute (Sonntag) sind die Polizisten mit verstärkter Präsenz in Rastatt unterwegs. Die Polizei vom Revier in Rastatt, die (…)

Nach Besuch in Brunnenstraße: Männer-Duo gerät in handfeste Auseinandersetzung

Blaulicht
22 / 03 / 2019 / 19:02

Karlsruhe (pol/laho) Am Donnerstagvormittag kam es in der Karlsruher Kappelenstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Einem der Beteiligten sollen laut Polizeimitteilung mehrere hundert Euro Bargeld gestohlen worden sein. Nach den bisherigen Erkenntnissen befand sich der 26-jährige Geschädigte in Begleitung (…)