Blaulicht

Mit Pistole bewaffnet: Unbekannter überfällt Spielhalle

20 / 06 / 2019 / 08:59

Wilferdingen (pol/ame) In der Nacht auf Donnerstag überfällt ein maskierter Mann mit einer Pistole eine Spielhalle in der Wilferdinger Hauptstraße. Der 19-jährige Angestellte händigt dem noch flüchtigen Unbekannten das vorhandene Bargeld aus, dann flüchtet der Täter. 

Zu einer schweren räuberischen Erpressung kam es in der Nacht auf Donnerstag, kurz vor 02.00 Uhr, in Remchingen-Wilferdingen (Hauptstraße 95). Nach bisherigen Ermittlungen wollte der zu diesem Zeitpunkt alleine anwesende 19-jährige Spielhallenangestellte die Spielhalle verlassen, als er von einem maskierten Mann mit einer Pistole bedroht und zur Herausgabe des Geldes aufgefordert wurde. Der Angestellte händigte dem Täter letztendlich das vorhandene Bargeld (Scheine und Münzgeld) im niedrigen vierstelligen Bereich aus und packte es in eine Stofftasche des Täters. Währenddessen wurde der Angestellte mit der Pistole bedroht. Danach entfernte sich der Täter in unbekannte Richtung.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: Mann, ca. 180 cm, komplett schwarz gekleidet, maskiert mit Tuch, hatte eine Mütze und eine Kapuze ins Gesicht gezogen, trug weiße Socken oder weiße Schuhe, führte eine schwarze Pistole mit sich.

Zeugen werden gebeten sich beim Kriminaldauerdienst des Polizeipräsidiums Karlsruhe, 0721/666-5555, zu melden.

Weitere Artikel

Täter flüchtig: Bewaffneter Überfall auf Pforzheimer Tabakgeschäft

Blaulicht
17 / 01 / 2020 / 15:06

Pforzheim (pol/amf) In Pforzheim haben zwei bewaffnete Männer heute Vormittag ein Tabakgeschäft in der Innenstadt überfallen. Wie die Polizei mitteilt, lauerten die maskierten Täter dem Inhaber des Geschäfts außerhalb des Ladens auf und bedrohten ihn unter Vorhalt von Schusswaffen. Mit (…)

Stichverletzung im Rücken

Blaulicht
13 / 01 / 2020 / 15:16

Karlsruhe (lp) Polizeiangaben zu Folge wurde ein 29-jähriger Mann mit einer Stichverletzung im Rücken in der Nacht zum Sonntag in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Kriminalpolizei Karlsruhe hat die Ermittlungen in dem Vorfall übernommen und ist auf der Suche nach Zeugen. (…)

Mindestens zwölf Autos bei Rintheim aufgebrochen

Blaulicht
10 / 01 / 2020 / 15:52

Karlsruhe (pol/snt) Ein bislang unbekannter Täter hat im Karlsruher Stadtteil Rintheim zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen in der Heilbronner Straße mehrere Autos aufgebrochen und Wertgegenstände aus diesen geklaut. Nach Angaben der Polizei hat er mit einem Gegenstand die Seitenscheiben von mindestens zwölf (…)

Zahlreiche Fälle in der Region: Falsche Polizeibeamte am Telefon

Blaulicht
09 / 01 / 2020 / 12:02

Karlsruhe (lp/pol) Bislang unbekannte Täter sollen sich telefonisch bei mehreren, größtenteils älteren Menschen aus Karlsruhe, Ettlingen und Pforzheim gemeldet haben. Laut Polizeiangaben sind mindestens 39 Anrufe am gestrigen Mittwoch angezeigt worden. Der Trick des "falschen Polizeibeamten" ist seit mehreren Jahren (…)