Blaulicht

Mit Schreckschusspistole bedroht

17 / 05 / 2019 / 15:50

Karlsruhe (pol/et) Freitagfrüh bedrohte ein Vater den 26-jährigen Freund seiner Tochter mit einer Schreckschusspistole. Zwischen den Beteiligten kam es offenbar schon häufiger zu Auseinandersetzungen, so die Polizei Karlsruhe.  

Der Vorfall ereignete sich in einer Tankstelle in der Kaiserallee. Nach aktuellem Stand wollte der Geschädigte mit seiner 21-jähringen Freundin von der Tankstelle wegfahren. Ein Auto blockierte ihnen die Ausfahrt. Der 47-jährige Vater, sowie der 19-jährige Bruder befanden sich in diesem Wagen. Der Vater stieg aus und versuchte die Fahrertür des Freundes zu öffnen. Als ihm das nicht gelang, schoss er mit einer Schreckschusspistole mehrmals auf die Seitenscheibe des Fahrers. Dem 26-jährigen gelang es davon zu fahren und die Polizei zu verständigen.

Verletzt wurde niemand. Die Fahndung nach dem Vater verlief bislang negativ. Die Polizei versucht ihn aktuell ausfindig zu machen.

Weitere Artikel

KSC zieht gegen Stadt Karlsruhe vor Gericht

Sport
13 / 09 / 2019 / 19:16

Karlsruhe (lp) Die beiden Kurven sind im Wildparkstadion schon durch provisorische Tribünen ersetzt. Seit Kurzem ist auch die Gegengerade ganz verschwunden. Seit Baubeginn im Wildparkstadion ruhten die Streitereien zwischen Stadt und Verein. Wie aus dem Nichts kam dann die Mitteilung (…)

Zukunft Karlsruher Wald

Panorama
13 / 09 / 2019 / 19:11

Karlsruhe (ml) Ein heißer Sommer liegt hinter uns. Nun ist auch das Ausmaß der Hitzewelle zu erkennen: Buchen und Fichten litten besonders unter den wenigen Niederschlägen in diesem Sommer. Viele von ihnen müssen nun radikal gefällt werden. Besonders betroffen sind (…)

Sinzheim: Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Blaulicht
12 / 09 / 2019 / 10:24

Sinzheim (pm/ms) Bei einem Unfall am Mittwochnachmittag bei Sinzheim wurde ein 64-jähriger Radfahrer schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Radler offenbar von einem Autofahrer übersehen und erfasst. Nach bisherigen Erkenntnissen missachtete der Autofahrer im Bereich eines Pendlerparkplatzes am (…)