Politik

Mutmaßliche Drogendealer festgenommen

17 / 04 / 2019 / 07:05

Offenburg/Baden-Baden (pol/da) Nach monatelangen Ermittlungen ist es Beamten der Kriminalpolizei Offenburg gelungen, sechs mutmaßliche Drogendealer zu verhaften. Nach Angaben der Ermittler steht ein 26-Jähriger im Verdacht, gemeinsam mit mindestens einem weiteren Verdächtigen Kokain verkauft zu haben. Die Ermittlungen zu den anderen Verdächtigen im Alter zwischen 19 und 25 Jahren dauern an.

Insgesamt wurden nach Angaben der Polizei Drogen und Bargeld im Wert von über 11.000 Euro sichergestellt. Die Beamten der Kriminalpolizei Offenburg waren zu Beginn des Jahres durch den Hinweis eines Zeugen auf einen mutmaßlichen Rauschgifthändler aufmerksam geworden. Am Donnerstagnachmittag beobachteten sie den 26-Jährigen im Stadtgebiet Baden-Baden bei einem weiteren Deal; Spezialkräfte nahmen ihn fest. Sein 24-Jahre alter mutmaßlicher ,,Geschäftspartner” wurde an einem anderen Ort in Begleitung weiterer Personen in einer Wohnung vorläufig festgenommen. Im Rahmen des Zugriffs konnten durch die Ermittler etwa 100 Gramm Kokain im Marktwert von rund 7.000 Euro sichergestellt werden. In einer Wohnung fanden die Polizisten zudem weitere kleine Drogenmengen. Der 26-jährige Haupttäter und sein 24 Jahre alter mutmaßlicher Komplize sehen sich nun einem Ermittlungsverfahren wegen des unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln gegenüber. Die Ermittlungen dauern an.

Weitere Artikel

LIONS vervollständigen Kader

Sport
16 / 08 / 2019 / 13:05

Karlsruhe (pm/da) Zum Start der Saisonvorbereitungen für die 2. Basketball Bundesliga ProA haben die PSK Lions den Kroaten Emil Savic aus Valencia BC in den Kader geholt. Dort lief er nach Angaben des Vereins zuletzt in der zweiten Mannschaft auf. (…)

Stellt vor - Postgalerie zeigt ,,Faces of Karlsruhe"

Baden TV stellt vor
16 / 08 / 2019 / 11:31

Zum Shoppen in die Karlsruher Innenstadt und dabei Kunst hautnah erleben: Das war das Ziel der Kunst-Aktion ,,Faces of Karlsruhe“. Über die Sozialen Netzwerke konnten Karlsruherinnen und Karlsruher sechs Wochen lang ihre Selfies und Schnappschüsse bei der Postgalerie einreichen; über (…)

80.000 Euro Sachschaden nach Brand

Blaulicht
16 / 08 / 2019 / 10:06

Karlsruhe (pol/da) Beim Brand einer Forsthütte in der Friedrichstaler Allee in Karlsruhe ist heute Morgen ein Schaden von ca. 80.000 Euro entstanden. Wie die Polizei mitteilte, ist die Ursache des Feuers noch unklar. Verletzt wurde niemand. Gegen 5 Uhr wurden (…)