Blaulicht

Nagold: Technischer Defekt verursacht Wohnungsbrand

09 / 03 / 2019 / 19:34

Nagold (pol/amf) Ein technischer Defekt hat am Samstagmittag ein Feuer in einer Dachgeschosswohnung im Nagolder Ortsteil Hochdorf entfacht. Wie die Polizei mitteilte, war vermutlich ein elektrisches Gerät im Schlafzimmer ursächlich für den Brand. 

Die Bewohner befanden sich zum Zeitpunkt des Feuers nicht in der Wohnung. Die Feuerwehr konnte den Brand zügig löschen. Der Sachschaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf rund 80.000 Euro. Aktuell ist die Wohnung nicht mehr bewohnbar. Die Ermittlungen zur genauen Brandursache dauern an.

Weitere Artikel

Kripo ermittelt: Wohnungsbrand fordert Todesopfer

Blaulicht
23 / 03 / 2019 / 08:34

Durmersheim (pol/ame) Aus bisher ungeklärter Ursache brach am Freitagabend im Schlafzimmer eines Wohnhauses in Durmersheim ein Brand aus, bei dem eine 67-Jährige ihr Leben verlor. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Am Freitagabend brach im Schlafzimmer eines Wohnhauses aus ungeklärter (…)

Freispruch für ehemaligen Pfleger

Panorama
13 / 03 / 2019 / 07:32

Karlsruhe (ame) Nach einem Brand in einem Altenheim in Oberderdingen, wird heute am Karlsruher Landgericht das Urteil gegen den 24-jährigen Pfleger erwartet. Er steht im Verdacht, den Brand gelegt und dadurch den Tod einer 82-jährigen Bewohnerin billigend in Kauf genommen (…)

Karlsruhe: Seniorenheim-Bewohner stirbt nach Zimmerbrand

Blaulicht
12 / 03 / 2019 / 13:55

Karlsruhe (pol/pas/ms) Am frühen Dienstagmorgen ist ein 70-jähriger Bewohner eines Seniorenheims in der Karlsruher Oststadt bei einem Zimmerbrand ums Leben gekommen. Das teilen Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Die Feuerwehr hatte ihn aus seinem Zimmer befreit, er starb allerdings wenig später (…)