Neue Hinweise im Alb-Mordfall

19 / 12 / 2013 / 14:27

Karlsruhe (pol/che) Nach dem Mord an einer 47-jährigen Karlsruherin im Ortsteil Dammerstock gehen die Ermittler derzeit neuen Hinweisen nach. Das haben die Staatsanwaltschaft Karlsruhe und das Polizeipräsidium in einer Presseerklärung gemeinsam mitgeteilt.

Ein Zeuge will am Montagmorgen im Bereich der Weiherfeldbrücke eine Person mit einem Fahrrad gesehen haben. Auch am späten Montagabend habe ein weiterer Zeuge einen Fahrradfahrer auf derselben Fußgängerbrücke beobachtet, heißt es im Text weiter. Von zwei anderen Zeugen kam der Hinweis, sie hätten in der Nacht zum Dienstag einen Schrei gehört. Die Ermittler vermuten, dass dieser von dem Mordopfer stammen könnte. Allerdings schließt die Polizei nicht aus, dass der Schrei von anderen Passantinnen gekommen sei, die ebenfalls mit Angriffen konfrontiert gewesen sein könnten.

Weitere Erkenntnisse erhoffen sich die Ermittler aus dem Ergebnis der Obduktion. Diese ist für den heutigen Donnerstagnachmittag angesetzt. Die Polizei hofft weiterhin auf Mithilfe der Bevölkerung – Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter 0721/939 5555 entgegen.

Der Leichnam des 47-jährigen Opfers wurde gestern in der Alb gefunden. Die Frau war seit Montagabend vermisst worden (wir berichteten). Alle aktuellen Bilder und Informationen sehen Sie natürlich heute um 18 Uhr in Baden TV Aktuell!

Weitere Artikel

dm testet Abfüllstation in Ettlinger Filiale

Kultur
07 / 08 / 2020 / 15:41

Ettlingen/Karlsruhe (lp)  dm testet  in drei Drogeriemärkten in Deutschland sogenannte Nachfüllstationen für Duschgel. Dort können Kunden leere Plastikflaschen wieder auffüllen. Eine der Teststationen befindet sich in einer Ettlinger Filiale. Laut dm wird damit ein Wunsch der Kunden umgesetzt, die sich (…)

DFL terminiert erste Spiele: KSC muss nach Hannover

KSC
07 / 08 / 2020 / 12:30

Frankfurt (mw) Zum Saisonauftakt mus der Karlsruher SC zu Hannover 96. Stattfinden soll das Spiel am Wochenende vom 19. bis 21. September. Das hat die Deutsche Fußballiga heute bekanntgegeben.  Keine leichte Aufgabe für den KSC - zum Saisonstart geht es (…)

Baden-Baden: Zwei Motorradfahrer nach Unfall in Klinik

Blaulicht
05 / 08 / 2020 / 20:00

Baden-Baden (pol/mw) Am Mittwoch gegen 16:20 Uhr kam es auf der B500 zu einem Unfall zweier Motorradfahrer. Die beiden Motorradfahrer wurden schwer bzw. lebensgefährlich verletzt. Ein 22-jähriger Motorradfahrer fuhr am Mittwochnachmittag gegen 16:20 Uhr auf der B500 von Baden-Baden in (…)

Baden TV Aktuell - Mittwoch

Baden TV Aktuell
05 / 08 / 2020 / 19:38

Region (red) Die Nachrichten des Tages mit Andreas Eisinger und unter anderem diesen Themen: Zuschüsse für Volksschauspiele Ötigheim, Karlsruher Mini-Mess' und neues IT-Sicherheitszentrum in Karlsruhe.