News/Kultur

object(WP_Term)#1049 (11) { ["term_id"]=> int(132) ["name"]=> string(6) "Kultur" ["slug"]=> string(6) "kultur" ["term_group"]=> int(0) ["term_taxonomy_id"]=> int(132) ["taxonomy"]=> string(14) "cas_categories" ["description"]=> string(0) "" ["parent"]=> int(71) ["count"]=> int(71) ["filter"]=> string(3) "raw" ["term_order"]=> string(2) "47" }

Christkindlesmarkt: dreimal länger feiern

31 / 10 / 2015 / 16:32

Karlsruhe (pm/ame) An Donnerstagen, Freitagen und Samstagen dürfen die Standbetreiber auf dem Karlsruher Christkindlesmarkt am Friedrichsplatz in diesem Jahr ihre Geschäfte – auf freiwilliger Basis – bis 22 Uhr offen halten. Die normalen, verpflichtenden täglichen Öffnungszeiten liegen zwischen 11 Uhr und 21 Uhr. Das hat das Marktamt den Mitgliedern des unter Leitung von Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz nichtöffentlich tagenden Ausschusses für öffentliche Einrichtungen berichtet.

Die Marktverantwortlichen und Schausteller ziehen dann nach Ende des Christkindlesmarktes Bilanz über die Neuerung und entscheiden, ob auch in den kommenden Jahren so verfahren wird. Diese neuen Öffnungszeiten sind Ergebnis einer Umfrage des Marktamtes unter den Beschickern. Bisher waren die Geschäfte täglich von 11 Uhr bis 21 Uhr und dazu donnerstags verpflichtend bis 22 Uhr geöffnet.

Das könnte sie auch interessieren

Pop-Up-Bar am Wasserturm

Nachrichtenbeiträge 23 / 06 / 2017 / 18:22
Auf dem Gelände des Karlsruher Wasserturms in der Nähe des Hauptbahnhofs öffnet heute eine Pop-Up-Bar.

Bei Hitze kühlen Kopf bewahren

Nachrichtenbeiträge 23 / 06 / 2017 / 18:22
Viele Kinder mit Sonnenstich kommen zu Oberarzt Dr. Andreas Veigel in die Karlsruher Kinderklinik. Besonders (…)

Elefantendusche im Karlsruher Zoo

Mediathek 22 / 06 / 2017 / 18:53
Das Thermometer knackt derzeit fast die 40-Grad-Marke. Abkühlung ist nicht in Sicht. Da hilft ein (…)

Neues Kita-Programm

Nachrichtenbeiträge 22 / 06 / 2017 / 18:50
Mit dem Programm "Grünes Küken" sollen Kinder in Kitas mehr über Themen wie Umweltschutz und (…)