News/Blaulicht

Unbekannte beschmieren Kriegerdenkmal in Dillweißenstein

13 / 09 / 2017 / 13:59

Pforzheim-Dillweißenstein (pol/ms) Unbekannte haben zwischen Montagabend und Dienstagnachmittag das Kriegerdenkmal von Dillweißenstein beschmiert. Wie die Polizei mitteilte, entstand ein Schaden in Höhe von rund 500 Euro. Die Polizei hofft auf Hinweise.

Die Täter besprühten mit schwarzer Farbe fünf Gedenktafeln und hinterließen dabei unter anderem das Anarcho-Zeichen (eingekreistes A), ein Hammer-und-Sichel-Symbol sowie den Schriftzug “fuck off”. Bei den Ermittlungen bittet die Polizei um Hinweise. Die nehmen die Beamten unter der 07231/972776 entgegen.

Das könnte sie auch interessieren

40.000 Euro Schaden nach Crash in Knielingen

Blaulicht 21 / 09 / 2017 / 15:55
Karlsruhe-Knielingen (pol/ms) Bei einem Unfall auf der B10 bei Knielingen ist ein Schaden von rund (…)

64-jährige Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Blaulicht 21 / 09 / 2017 / 14:55
Bad Schönborn (pol/ms) Eine 64 Jahre alte Fahrradfahrerin hat sich bei einem Unfall in Mingolsheim (…)

Fahrraddieb bekommt schlechtes Gewissen

Blaulicht 21 / 09 / 2017 / 12:40
Karlsruhe (pol/ms) Ein kurioser Vorfall hat sich gestern am Karlsruher Hauptbahnhof ereignet. Ein 21-jähriger Fahrraddieb (…)

Diebe bei E-Bike-Klau gestört

Blaulicht 21 / 09 / 2017 / 09:40
Forst (pol/ml) In der Nacht zum Mittwoch sind Unbekannte in ein Fahrradgeschäft in der Werner-von-Siemens-Straße (…)