Notbetreuung auch in den Pfingstferien?

28 / 05 / 2020 / 18:25

Karlsruhe (mcs) In den vergangen Woche gab es an Schulen und in Kitas eine Notbetreuung. Diese wurde angeboten für Eltern in systemrelevanten Berufen. Die Betreuung übernahmen hierbei die Lehrkräfte. Die nahmen die Betreuerrolle zwar bisweilen an, doch nun kommt es doch zur Konfrontation. Kultusministerin Eisenmann verkündete vergangene Woche, dass die Notbetreuung auch in den Pfingstferien fortgeführt werden soll. Auf Seiten der GEW will man nun gegen diese Entscheidung vorgehen.

Weitere Artikel

Kultusministerium stellt Schulkonzept für das neue Schuljahr vor

Corona
08 / 07 / 2020 / 18:22

Region (msc) Wie geht es weiter mit dem Schulbetrieb bei uns in Baden-Württemberg? Eine Frage, die sich nicht nur Eltern stellen, sondern auch Lehrerinnen und Lehrer bewegt. Nach wochenlangem Lockdown, Homeschooling und verschärftem Präsenzunterricht mit Teilung der Klassen kam heute (…)

Entbindungsstation im Rastatter Krankenhaus bleibt weiterhin geschlossen

Corona
30 / 06 / 2020 / 15:34

Rastatt (lp) Mit 31 Nein- zu 11 Ja-Stimmen scheiterte bereits am 18.06. im Rastatter Gemeinderat ein Antrag der SPD-Fraktion zur Resolution. Das konkrete Ziel war die baldmögliche Wiedereröffnung der Entbindungsstation am Rastatter Krankenhaus. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Station am (…)

Mehrere Corona-Infizierte: Edith-Stein-Gymnasium in Bretten geschlossen

Corona
29 / 06 / 2020 / 10:27

Bretten (pm/ms) Am Edith-Stein-Gymnasium in Bretten sind eine Lehrerin und drei Schüler einer Kursstufe positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Das teilt die Stadt mit. Bis einschließlich Mittwoch findet daher kein Präsenzunterricht statt. Die Ergebnisse weiterer Tests sollen am Dienstag (…)