Blaulicht

Obduktionsergebnis im Tagesverlauf erwartet

20 / 12 / 2013 / 10:28

Karlsruhe (pas) Die Ermittlungen im Fall einer getöteten 47-Jährigen laufen weiter auf Hochtouren. Das Ergebnis der gestrigen Obduktion des Leichnams wird voraussichtlich am frühen Nachmittag bekannt gegeben. In der Alb sucht die Polizei weiter nach Spuren. „Wir suchen nach persönlichen Gegenständen der Getöteten oder des Täters“, bestätigt ein Polizeisprecher gegenüber Baden TV.

Bereits gestern hatte die Polizei bekanntgegeben, dass erste Zeugenhinweise auf einen unbekannten Fahrradfahrer eingegangen sind und Anwohner Schreie in der Nacht gehört hatten.

Wir halten Sie natürlich hier auf dem Laufenden – alle Bilder und Interviews sehen Sie heute Abend in Baden TV Aktuell!

Weitere Artikel

Stichverletzung im Rücken

Blaulicht
13 / 01 / 2020 / 15:16

Karlsruhe (lp) Polizeiangaben zu Folge wurde ein 29-jähriger Mann mit einer Stichverletzung im Rücken in der Nacht zum Sonntag in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Kriminalpolizei Karlsruhe hat die Ermittlungen in dem Vorfall übernommen und ist auf der Suche nach Zeugen. (…)

Mindestens zwölf Autos bei Rintheim aufgebrochen

Blaulicht
10 / 01 / 2020 / 15:52

Karlsruhe (pol/snt) Ein bislang unbekannter Täter hat im Karlsruher Stadtteil Rintheim zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen in der Heilbronner Straße mehrere Autos aufgebrochen und Wertgegenstände aus diesen geklaut. Nach Angaben der Polizei hat er mit einem Gegenstand die Seitenscheiben von mindestens zwölf (…)

Zahlreiche Fälle in der Region: Falsche Polizeibeamte am Telefon

Blaulicht
09 / 01 / 2020 / 12:02

Karlsruhe (lp/pol) Bislang unbekannte Täter sollen sich telefonisch bei mehreren, größtenteils älteren Menschen aus Karlsruhe, Ettlingen und Pforzheim gemeldet haben. Laut Polizeiangaben sind mindestens 39 Anrufe am gestrigen Mittwoch angezeigt worden. Der Trick des "falschen Polizeibeamten" ist seit mehreren Jahren (…)