Östliche Kaiserstraße frei – Marktplatz zu

18 / 11 / 2013 / 13:29

Karlsruhe (ij) Die gute Nachricht zuerst: Die östliche Kaiserstraße ist seit heute für die Bahnen wieder offen. Die schlechte: Dafür wird ein andere Abzweig in Karlsruhe für die Bauarbeiten der Kombilösung geschlossen.

Seit heute geht am Marktplatz in Karlsruhe nichts mehr. Für rund zwei Jahre werden die Straßenbahnen am Marktplatz nicht mehr nach Süden abbiegen und durch die Karl-Friedrich- imd die Ettlinger Straße fahren. Das bedeutet für alle Fahrgäste mit der Straßenbahn: Aushänge beachten und sich an die neuen Straßenbahnführung durch Karlsruhe gewöhnen.

Weitere Artikel

Pkw streift Straßenbahn: 35.000 Euro Sachschaden

Blaulicht
21 / 03 / 2019 / 11:08

Karlsruhe (pol/ame) Glück im Unglück hatte ein 88 Jahre alter Autofahrer als er am Mittwoch gegen 16.40 Uhr auf der Karlsruher Moltkestraße eine Straßenbahn streifte. Der Rentner fuhr mit seinem Pkw die Moltkestraße stadtauswärts und streifte in Höhe des Burgunderplatz (…)

Lüpertz-Kunstprojekt kann starten

Kultur
20 / 03 / 2019 / 17:44

Karlsruhe (ms) "Genesis - die sieben Tage des Herrn" so nennt sich das Kunstobjekt, das schon bald die künftigen unterirdischen Haltestellen der Kombilösung schmücken wird. Künstler Markus Lüpertz entwirft dafür insgesamt 14 Wandreliefs. Finanziert wird das Projekt aus privaten Spenden. (…)