Östliche Kaiserstraße frei – Marktplatz zu

18 / 11 / 2013 / 13:29

Karlsruhe (ij) Die gute Nachricht zuerst: Die östliche Kaiserstraße ist seit heute für die Bahnen wieder offen. Die schlechte: Dafür wird ein andere Abzweig in Karlsruhe für die Bauarbeiten der Kombilösung geschlossen.

Seit heute geht am Marktplatz in Karlsruhe nichts mehr. Für rund zwei Jahre werden die Straßenbahnen am Marktplatz nicht mehr nach Süden abbiegen und durch die Karl-Friedrich- imd die Ettlinger Straße fahren. Das bedeutet für alle Fahrgäste mit der Straßenbahn: Aushänge beachten und sich an die neuen Straßenbahnführung durch Karlsruhe gewöhnen.

Weitere Artikel

Erkundungsarbeiten in Kriegsstraße laufen

Panorama
13 / 06 / 2019 / 17:31

Karlsruhe (et) Noch diese und nächste Woche sollen die Erkundungsbohrungen in der Kriegsstraße laufen. Die Unterführung am Karlstor ist für die Autos seit dem 8. April gesperrt. Grund ist der Bau des Autotunnels in der Kriegsstraße. Die Erkundungsbohrungen sind nötig, (…)

Messstraßenbahn nimmt Fahrt auf

Panorama
12 / 06 / 2019 / 20:38

Karlsruhe (pm/lb) In einem gemeinsamen Forschungsprojekt haben die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) und das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ein Stadtbahnfahrzeug mit umfangreicher Messtechnik ausgerüstet. Dieses soll Daten zu Umwelteinflüssen, zur Nutzungsweise oder zum Schienenzustand ermitteln. Ziel ist es, den Schienennahverkehr im Hinblick (…)

3 Stunden bei Hoepfner

Drei Stunden bei...
07 / 06 / 2019 / 18:58

Karlsruhe (ts) Seltene Einblicke in die unterschiedlichsten Berufe... "Drei Stunden bei..." Unser neues Magazin auf Baden TV. In dieser Folge begleiten wir Hermann Schröder. Der 54-Jährige ist der Hausmeister bei Hoepfner.

Rückschaukameras im Test

Panorama
29 / 05 / 2019 / 17:38

Karlsruhe (lk) Fahrassistenten im Auto, Abbiegeassistenten im LKW und vielleicht bald eine Rückschaukamera in Bahnen der VBK und AVG in Karlsruhe. Seit Anfang des Jahres testen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe ein Kamerasystem, das Fahrer und Mitfahrern mehr Sicherheit im öffentlichen Verkehrsnetz (…)