KSC

Orlishausen verlässt den KSC

17 / 05 / 2018 / 08:23

Karlsruhe (ame) Dirk Orlishausen hat einen Drei-Jahres-Vertrag bei Hansa Rostock unterschrieben und verlässt damit den Karlsruher SC in Richtung Norden. Bei dem aktuellen Liga-Konkurrenten übernimmt er zunächst das Amt des dritten Keepers, dann aber wird Orlishausen vor allem als Torwarttrainer der Profis eingesetzt.

Der langjährige KSC-Kapitän hat gestern Abend in Rostock unterschrieben, auch weil sich ihm in Karlsruhe keine richtige Perspektive für die Zukunft bot. Orlishausen war rund sieben Jahre beim KSC.

Weitere Artikel

KSC mit Heimsieg gegen Sandhausen

KSC
13 / 09 / 2019 / 21:02

Karlsruhe (fk) In einem engen Spiel gewinnt der Karlsruher SC am Freitagabend gegen den SV Sandhausen mit 1:0. Torschütze war Manuel Stiefler in der 57.Minute Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge konnte Karlsruhe den Nachbarn aus Sandhausen schlagen. Der Karlsruher SC (…)

KSC zieht gegen Stadt Karlsruhe vor Gericht

Sport
13 / 09 / 2019 / 19:16

Karlsruhe (lp) Die beiden Kurven sind im Wildparkstadion schon durch provisorische Tribünen ersetzt. Seit Kurzem ist auch die Gegengerade ganz verschwunden. Seit Baubeginn im Wildparkstadion ruhten die Streitereien zwischen Stadt und Verein. Wie aus dem Nichts kam dann die Mitteilung (…)

Wiedersehen mit alten Weggefährten

KSC
11 / 09 / 2019 / 19:07

Karlsruhe (lp) Wenn am Freitag das Derby zwischen dem Karlsruher SC und SV Sandhausen angepfiffen wird, stehen sich viele Freunde gegenüber. Ob Alois Schwartz, Marco Thiede oder Daniel Gordon. Viele inzwischen Karlsruher haben eine Sandhausener Vergangenheit. Nach drei Pflichtspielniederlagen in (…)