Blaulicht

Pflanzen statt Fleisch: Cannabisplantage in ehemaliger Metzgerei entdeckt

07 / 02 / 2019 / 08:51

Bad Teinach-Zavelstein (pol/pas) In einer ehemaligen Metzgerei haben Drogenfahnder am Dienstagmorgen zwei Cannabisplantagen entdeckt. In den Räumen haben die Beamten 93 Pflanzen und 65 Setzlinge sichergestellt. Ein mutmaßlich tatverdächtiger 50-Jähriger wurde festgenommen, gegen ihn wurde Haftbefehl erlassen.

Die Kriminalpolizei Calw habe intensive Ermittlungen betrieben, um den Mann auf die Spur zu kommen. Er soll die Plantagen seit längerer Zeit professionell betrieben haben, darauf deute auch der Fund einer Feinwaage und von Verpackungsmaterial hin, so die Ermittler. Den Strom zum Betrieb habe der Mann illegal an der Dachleitung abgezweigt.

Weitere Artikel

Polizei beschlagnahmt über 40 Cannabispflanzen und 400 Gramm Marihuana

Blaulicht
29 / 01 / 2019 / 16:22

Karlsruhe (pol/ame) Nachdem die Polizei am Montagabend aufgrund von Nachbarschaftsstreitigkeiten gerufen wurde, entdeckten die Beamten in der Bahnhofstraße eine Cannabis-Indoorplantage. Die Plantage und weitere Drogenfunde wurden beschlagnahmt. Laut der 24-jährigen Anruferin wurde sie bereits seit Wochen durch ihren 40-jährigen Nachbarn (…)

Minderjähriger fährt unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein

Blaulicht
10 / 01 / 2019 / 14:08

Rheinstetten (laho/pol)  In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde die Polizei auf einen Motorradfaher auf der Karlsruher Straße aufmerksam. Der Fahrer fiel zunächst auf, weil er ohne Licht fuhr. Bei der Verkehrskontrolle stellte sich jedoch heraus, dass der Motorradfahrer (…)

Waghäusel: Männer verkaufen gefälschtes Handyzubehör im Wert von 150.000 Euro

Blaulicht
28 / 11 / 2018 / 14:14

Waghäusel (pol/ms) Mehrere tausend gefälschte USB-Stecker, USB-Ladekabel und kabellose Ladegeräte haben Beamte bei Wohnungsdurchsuchungen am Dienstagmorgen in Waghäusel sichergestellt. Wie die Polizei mitteilt, sollen vier Männer die gefälschte Ware auf einer Internetplattform verkauft haben.  Die vier Beschuldigten im Alter von 22 bis 25 (…)

Lebensgefährlich verletzt

Blaulicht
21 / 11 / 2018 / 15:09

Pforzheim (pol/ij) Eine 80-jährige Frau hat sich bei einem Sturz in einem Bus lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Warum die Frau zu Boden stürzt, wird noch ermittelt. Nach ersten Ermittlungen war die Frau um kurz nach 10.00 Uhr mit der Linie 744 (…)