Blaulicht

Pforzheim: Alkohol am Steuer

15 / 04 / 2019 / 11:32

Pforzheim (pm/lk) Am vergangenen Wochenende hat die Polizei Pforzheim mehrere alkoholisierte Fahrer ertappt. Ein 34-Jähriger hat am Samstagabend einen Unfall gebaut und den Unfallort mit 1,76 Promille verlassen. Sonntag früh wurde bei einer 57-Jährigen knapp ein Promille festgestellt. Sonntagabend hatte ein 32-Jähriger bei einer Kontrolle einen Wert von 1,62 Promille. 

Der 34-Jährige Fahrer ist am Samstagabend gegen 22 Uhr auf der Dillsteiner-Straße mit einem am Fahrbahnrand geparkten Auto zusammengestoßen.  Er soll kurz angehalten haben, um seine Autoteile einzusammeln, fuhr dann aber weiter. Die Polizei konnte ihn durch eine Zeugenmeldung zuhause antreffen. 1,76 Promille hatte der Mann laut Atemalkoholtest – die Polizei hat seinen Führerschein einbehalten und ihm eine Anzeige wegen Straßengefährdung in Verbindung mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort erteilt. Der Schaden beläuft sich auf 8.000 Euro.

Bei einer Verkehrskontrolle in der Zerrennerstraße am Sonntag gegen 6.30 Uhr hat die Polizei bei einer 57-jährigen Autofahrerin einen Alkoholwert von knapp einem Promille festgestellt. Die Frau erwartet nun ein Bußgeld von 500 Euro, einen Monat Fahrverbot und vier Punkte in Flensburg.

Einen Alkoholwert von 1,62 Promille hatte ein 32-jähriger Fahrer am Sonntagabend gegen 23.50 Uhr. Die Polizei kontrollierte den Mann auf der Belremstraße – seinen Führerschein musste er vorläufig abgeben.

Weitere Artikel

Mit Pistole bewaffnet: Unbekannter überfällt Spielhalle

Blaulicht
20 / 06 / 2019 / 08:59

Wilferdingen (pol/ame) In der Nacht auf Donnerstag überfällt ein maskierter Mann mit einer Pistole eine Spielhalle in der Wilferdinger Hauptstraße. Der 19-jährige Angestellte händigt dem noch flüchtigen Unbekannten das vorhandene Bargeld aus, dann flüchtet der Täter.  Zu einer schweren räuberischen (…)

Frontalzusammenstoß: Eine Person stirbt bei Unfall im Albtal

Blaulicht
18 / 06 / 2019 / 21:27

Karlsbad (pol/laho) Am Dienstagabend kam es auf der Albtalquerspange zu einem tödlichen Unfall. Dabei stieß eine 29-Jährige von der Albtalstrecke aus kommend mit einem Kleintransporter frontal zusammen. Die Frau erlitt noch am Unfallort ihren Verletzungen. Die 29-Jährige kam aus bislang (…)

Wohnungsbesitzer erwischt Tatverdächtige bei Einbruch

Blaulicht
18 / 06 / 2019 / 21:15

Karlsruhe (pol/laho) Zwei Männer wurden bei einem versuchten Wohnungseinbruch in der Karlsruher Südweststadt auf frischer Tat ertappt und von der Polizei festgenommen. Gegen 16.30 Uhr versuchten die beiden Männer die Wohnungstür mit einem Hebelwerkzeug zu öffnen. Der Wohnungsbesitzer jedoch bemerkte (…)