Blaulicht

Pforzheim: Diebe klauen Metall im Wert von 20.000 Euro

16 / 01 / 2020 / 12:53

Pforzheim (pol/snt) Am frühen Mittwochmorgen klauten vier unbekannte Täter Metall im Wert von etwa 20.000 Euro von einem Firmengelände im Quellerweg. Nach Angaben der Polizei schnitten sie zunächst den Maschendraht der Umzäunung auf und gelangten so auf das Gelände. 

Gewaltsam öffneten sie das Rolltor des Wareneingangs, verschafften sich einen Überblick, verließen den Ort und kamen kurz darauf wieder um über eine Tonne Messing, Kupfer und Stahl sowie verkaufsertige Drehteile mitzunehmen. Die Polizei geht davon aus, dass zum Transport des Diebesguts ein Fahrzeug mit ausreichendem Laderaum benutzt wurde. Zeugen werden gebeten, sich unter 07082 79120 beim Polizeirevier Neuenbürg zu melden.

Weitere Artikel

Neue Strukturen im Karlsruher Polizeipräsidium

Panorama
17 / 01 / 2020 / 16:12

Karlsruhe (msc) Nach der gestrigen Eröffnung des neuen Polizeipräsidiums in Pforzheim gab auch das Karlsruher Präsidium heute Auskunft zu den Auswirkungen der Polizeireform. Außerdem wurden die Herausforderungen für 2020 von Präsidentin Caren Denner und ihrem Vize Hans Matheis den Medienvertretern (…)

Schwerer Unfall auf der L67 Malsch

Blaulicht
08 / 01 / 2020 / 10:34

Muggensturm (pol/snt) Auf der L67 Malsch Richtung Muggensturm hat sich heute morgen ein schwerer Unfall ereignet. Nach Angaben der Polizei kollidierten ein Lastwagen und ein Radfahrer miteinander. Der Zweiradfahrer wurde dabei am Kopf verletzt.  Gegen 8 Uhr ist der 39-jährige (…)

Baden TV Aktuell - Mittwoch

Baden TV Aktuell
18 / 12 / 2019 / 19:32

Region (red) Die Nachrichten des Tages mit Andreas Eisinger und unter anderem diesen Themen: Neuer Bäderchef in Pforzheim, KSC vor Rückrundenauftakt und Luchs in Nordschwarzwald entdeckt.