Panorama

Pforzheim: Neuer Träger für Kita Deichlerweg gefunden

11 / 09 / 2018 / 19:01

Pforzheim (pm/ael) Die Pforzheimer Kita Deichlerweg bekommt ab Januar 2019 einen neuen Träger: den Evangelischen Diakonissenverein Siloah. Das gab die Stadt Pforzheim heute bekannt. Die evangelische Kirche hatte Anfang des Jahres angekündigt, mehrere Kitas, darunter die Kita Deichlerweg, zu schließen.

Noch im Juli hatte sich die Stadt deshalb Medienberichten zufolge mit dem Gedanken getragen, die Kita Deichlerweg und zwei weitere Tagesstätten zu übernehmen. In der letzten Zeit hat es nun offenbar Gespräche zwischen der Goldstadt, der evangelischen Kirche in Pforzheim sowie dem Evangelischen Diakonissenverein Siloah, u.a. Träger des Siloah St. Trudpert Klinikums und der Kindertagesstätte an der Wilferdinger Str. 67, gegeben. Letzterer hatte am Montag beschlossen, ab 2019 die Trägerschaft der Kita Deichlerweg zu übernehmen. Oberbürgermeister Peter Boch begrüßte die Entscheidung: ,,Durch seine Konfessionalität kann der Evangelische Diakonissenverein Siloah die Kontinuität gewährleisten, die sich Eltern und Mitarbeitende wünschen.” Auch wenn die Stadt Pforzheim bereit gewesen wäre, die Kita Deichlerweg weiterzuführen, sei er dem Verein dankbar, dass er als evangelischer Träger Verantwortung übernehme. Ebenfalls erfreut zeigten sich auch Jens Adam, stellvertretender Dekan der Evangelischen Kirche in Pforzheim und Ulrich Schule vom Diakonissenverein: ,,Da wir als Träger der Kindertagesstätte Siloah auf dem Klinikumsgelände langjährige Erfahrung haben, lag es nahe, die Trägerschaft zu übernehmen.“

Bild: EvgeniT; Pixabay

 

Weitere Artikel

Nach Warnstreiks 2016: Schadensersatzklage gegen ver.di abgewiesen

Wirtschaft
20 / 02 / 2019 / 15:57

Pforzheim (pm/vg) Die Schadensersatzklage der Stadtverkehr Pforzheim GmbH (SVP) gegen die Gewerkschaft ver.di wurde heute in zweite Instanz durch das Landesarbeitsgericht Baden-Württemberg abgewiesen. Das geht aus einem ver.di-Bericht hervor. Bei der Klage ging es um die Streiks im öffentlichen Personennahverkehr (…)

Achtung, Oma! Falsche Polizisten wollen Rentner um Vermögen bringen

Blaulicht
20 / 02 / 2019 / 10:21

Region (da) Das Telefon klingelt, der Hörer wird abgenommen, auf der anderen Seite der Leitung meldet sich ein vermeintlicher Polizist. In der Nachbarschaft sei eingebrochen worden, auch im Haus des Angerufenen stünde ein Einbruch unmittelbar bevor. Um Geld und Wertgegenstaende (…)

Einbrecher mit sage und schreibe 4,7 Promille unterwegs

Blaulicht
14 / 02 / 2019 / 15:48

Pforzheim (pol/ij) "Stolze" 4,7 Promille hatte ein 59-jähriger Einbrecher im Blut, als er am Donnerstagmorgen in ein Mehrfamilienhaus in der Durlacher Straße eingedrungen ist. Eine Hausbewohnerin bemerkte ihn und verständigte die Polizei. Die Bewohnerin verschloss die Eingangstür, sodass der Einbrecher (…)