Panorama

Pforzheim: Neuer Träger für Kita Deichlerweg gefunden

11 / 09 / 2018 / 19:01

Pforzheim (pm/ael) Die Pforzheimer Kita Deichlerweg bekommt ab Januar 2019 einen neuen Träger: den Evangelischen Diakonissenverein Siloah. Das gab die Stadt Pforzheim heute bekannt. Die evangelische Kirche hatte Anfang des Jahres angekündigt, mehrere Kitas, darunter die Kita Deichlerweg, zu schließen.

Noch im Juli hatte sich die Stadt deshalb Medienberichten zufolge mit dem Gedanken getragen, die Kita Deichlerweg und zwei weitere Tagesstätten zu übernehmen. In der letzten Zeit hat es nun offenbar Gespräche zwischen der Goldstadt, der evangelischen Kirche in Pforzheim sowie dem Evangelischen Diakonissenverein Siloah, u.a. Träger des Siloah St. Trudpert Klinikums und der Kindertagesstätte an der Wilferdinger Str. 67, gegeben. Letzterer hatte am Montag beschlossen, ab 2019 die Trägerschaft der Kita Deichlerweg zu übernehmen. Oberbürgermeister Peter Boch begrüßte die Entscheidung: ,,Durch seine Konfessionalität kann der Evangelische Diakonissenverein Siloah die Kontinuität gewährleisten, die sich Eltern und Mitarbeitende wünschen.” Auch wenn die Stadt Pforzheim bereit gewesen wäre, die Kita Deichlerweg weiterzuführen, sei er dem Verein dankbar, dass er als evangelischer Träger Verantwortung übernehme. Ebenfalls erfreut zeigten sich auch Jens Adam, stellvertretender Dekan der Evangelischen Kirche in Pforzheim und Ulrich Schule vom Diakonissenverein: ,,Da wir als Träger der Kindertagesstätte Siloah auf dem Klinikumsgelände langjährige Erfahrung haben, lag es nahe, die Trägerschaft zu übernehmen.“

Bild: EvgeniT; Pixabay

 

Weitere Artikel

Pforzheimer Bädermisere: Die große Lösung lässt weiter auf sich warten

Panorama
19 / 09 / 2018 / 19:08

Pforzheim (amf) Die Bädermisere in der Goldstadt – ein nicht enden wollendes Dauerthema. Seit Jahren streiten Gemeinderat und Stadtverwaltung darüber, wie die maroden Bäder noch gerettet werden könnten. Der Gemeinderat hatte sich zuletzt für den Erhalt der derzeitigen Wasserfläche ausgesprochen (…)

Mehr Kita-Kinder fallen durch ,,herausforderndes Verhalten" auf

Panorama
18 / 09 / 2018 / 20:58

Landkreis Karlsruhe (pm/da) Immer mehr Kita-Kinder im Landkreis Karlsruhe fallen durch ,,herausforderndes Verhalten" auf. Das teilte ein Sprecher des Landratsamtes Karlsruhe mit. Demnach werden bereits im Kindergartenalter immer mehr körperliche Grenzüberschreitungen, Impuls- und Kontrollstörungen sowie oppositionelles Trotzverhalten festgestellt. ,,Die Kindergartenfachberatung (…)