Pforzheimer Bäderstreit im Gemeinderat geht in die nächste Runde

31 / 01 / 2020 / 18:58

Pforzheim (ck) Keine zwei Tage ist der Kompromiss gefunden, gibt es erneut Querelen im Pforzheimer Bäderstreit: So fühlen sich die Fraktionen von Bündnisgrünen, Grüner Liste und WiP/Die Linke SPD-Stadtrat Uwe Hück hinters Licht geführt. Ein Treffen mit einem potentiellen Investor infolge der Sondersitzung des Gemeinderats am Dienstagabend, habe nicht wie von diesem suggeriert, das zuküftige Wartbergbadprojekt zum Thema gehabt. Der gefundene Kompromiss basiere daher auf falschen Annahmen.

Weitere Artikel

Pforzheimer Gemeinderat: Einigung in Sachen Bäderkrise

Politik
29 / 01 / 2020 / 18:59

Pforzheim (ck) Lange schon ist es ein Dauerthema in Pforzheim: Die sogenannte Bäderkrise. Während man im vergangenen Sommer nach langem hin und her ein Bäderkonzept offiziell beschlossen hatte, wurde gestern Abend in einer Sondersitzung des Gemeinderates über konkrete Maßnahmen entschieden. (…)

Pforzheim: Gemeinderäte besichtigen Nagoldfreibad

Politik
06 / 12 / 2019 / 15:40

Pforzheim (ck) Kommt da etwa endlich Bewegung in Pforzheims Bäderwelt? Nachdem am vergangenen Montag das seit Juli geschlossene Fritz-Erler-Bad nach Sanierungspause wieder geöffnet werden konnte, gab es gestern am späten Nachmittag einen Ortstermin in Dillweißenstein. Bäderdezernent Dirk Büscher lud die (…)

Pforzheim: Fritz-Erler-Bad wiedereröffnet

Panorama
02 / 12 / 2019 / 17:17

Pforzheim (ck) Es war Mitte Juli im Pforzheimer Fritz-Erler-Bad als während des Trainings eines ortsansässigen Schwimmvereins eine 30 mal 30 cm große Weichfaserplatte von der Decke ins Schwimmbecken stürzte. Zwar wurde niemand verletzt, das Bad musste daraufhin aber aufgrund notwendiger (…)

Rülke will Fördermittel vom Land für Bäderkrise erreichen

Politik
03 / 11 / 2018 / 14:25

Pforzheim/Stuttgart (pm/vg) Die Situation der Pforzheimer Bäder ist nach wie vor schwierig. Hans-Ulrich Rülke, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Landtag, sowie Pforzheimer Abgeordneter, bemüht sich beim Land deshalb um Finanzmittel für die Pforzheimer Bäderkrise. Das teilt er in einer Pressemeldung mit. (…)