Panorama

Pforzheimer demonstrieren für Erhalt der Bäder

13 / 10 / 2018 / 17:02

Pforzheim (ame) In Pforzheim haben viele Bürger heute erneut für den Erhalt der städtischen Bäder demonstriert. Der Grund: man werfe der Verwaltung unter anderem vor, dass sie untätig sei, beispielsweise beim Auftreiben von Fördermitteln.

Bereits im März waren die Pforzheimer auf die Straße gegangen, um für das Emma-Jäger-Bad und das Schwimmbad in Huchenfeld zu kämpfen. Beide Bäder werden am 23. Dezember aufgrund von erheblichen Mängeln geschlossen. Die Stadt plant als Ersatz ein Kombi-Bad auf dem Wartberg. Zu wenig, finden die Demonstranten.

Mehr zu der “Demo” am Montag bei Baden TV Aktuell.

Weitere Artikel

Pforzheim: Droht Klage wegen Innenstadt-Ost?

Politik
21 / 01 / 2019 / 12:52

Pforzheim (da) Im Februar sollen die Arbeiten für das Projekt ,,Innenstadtentwicklung Ost“ in Pforzheim starten. 100 Millionen Euro will ein niederländischer Investor in die Sanierung des Stadtteils stecken. Entstehen soll so ein urbanes Zentrum im Herzen der Stadt. Nach jahrelangen (…)

Schüler demonstrieren für Klimaschutz

Panorama
18 / 01 / 2019 / 09:41

Karlsruhe (pm/ij) Karlsruher Schüler beteiligen sich heute Vormittag an dem bundesweiten Streik gegen Klimawandel. Um 11.00 Uhr treffen sie sich vor dem Karlsruher Rathaus zu einer Kundgebung und anschließender Demonstration. Wie die Schüler vorab mitteilen, wollen sie mit diesem Streik (…)

Bundeswehr will Materiallager in Huchenfeld reaktivieren

Politik
15 / 01 / 2019 / 17:42

Pforzheim (pm/laho) Acht stillgelegte Lagereinrichtungen möchte die Bundeswehr schrittweise wieder in Betrieb nehmen. Darunter auch das Materiallager in Pforzheim-Huchenfeld, so Verteidigungsministerin von der Leyen. Grund dafür ist das stetige Anstieg der Bundeswehr. Denn nach fast zweieinhalb Jahren des Schrumpfens, wächst diese (…)