Politik

Pforzheimer Doppelhaushalt wird verschoben

18 / 12 / 2018 / 08:38

Pforzheim (pm/ij) Die Verabschiedung des Doppelhaushaltes 2019/2020 sowie die Bäderstrategie in der Goldstadt werden verschoben. Das ist das Ergebnis nach Gesprächen zwischen Oberbürgermeister Peter Boch und den Gemeinderatsmitgliedern. Hintergrund sind die Entwicklungen rund um die SWP-Aufsichtsratssitzung in der vergangenen Sitzung.

Wie die Stadt Pforzheim in ihrer Mitteilung weiter schreibt, wurde in der Gesprächsrunde mehrheitlich der Wunsch geäußert die beiden Entscheidungen in den Januar zu verschieben. Diesem Wunsch möchte der Oberbürgermeister nachkommen, beide Tagesordnungspunkte werden für die heutige Sitzung abgesetzt. „Ich habe großes Verständnis dafür, dass der Gemeinderat mehr Zeit braucht, um sich mit den Auswirkungen auseinanderzusetzen, die der Wegfall der SWP-Gewinnausschüttung im Geschäftsjahr 2018 für den Pforzheimer Doppelhaushalt hat“, so der Rathauschef.

Oberbürgermeister Boch sagte weiterhin zu, nicht nur für 2019 sondern sicherheitshalber auch für 2020 von einem Ausbleiben der Gewinnausschüttung auszugehen und dies entsprechend im Haushalt vorzusehen. Eine Sondersitzung des Gemeinderats soll für Ende Januar einberufen werden.

Weitere Artikel

Es brummt auf dem Rathausdach

Panorama
23 / 04 / 2019 / 14:25

Pforzheim (lk) Seltene Bewohner sind seit ein paar Tagen auf dem Pforzheimer Rathausdach zu finden: Bienen. Vier Bienenstöcke gibt es insgesamt. Die Stadt möchte sich so gegen das Bienensterben einsetzen. Wir waren dabei, als Stadt und Imker das Projekt vorgestellt (…)

Sarow baut "pinke Häuser" ab

Politik
23 / 04 / 2019 / 12:57

Pforzheim (pm/ij) Der Pforzheimer Künstler Andreas Sarow baut nun doch seine Installation "Factory" an der Unteren Wilferdinger Straße ab. Das hat die Stadt Pforzheim jetzt bekannt gegeben. Eigentlich hätten die pinken Häuser schon Ende 2018 abgebaut werden sollen. Dagegen wehrte (…)

Wohnwagen gestohlen - Zeugen gesucht

Blaulicht
23 / 04 / 2019 / 10:49

Pforzheim-Büchenbronn (pol/ij) Ein Wohnwagen im Wert von 28.000 Euro ist von Unbekannten gestohlen worden. Nach ersten Ermittlungen haben die Täter Anfang letzter Woche auf dem Stellplatz in Büchenbronn zugeschlagen. Die Polizei bittet um Hinweisen aus der Bevölkerung. Wie die Polizei (…)

A8 bei Pforzheim: 60-Jähriger läuft auf Fahrbahn

Blaulicht
21 / 04 / 2019 / 08:30

Pforzheim/Kämpfelbach (pm/amf) Ein 60-jähriger Autofahrer hat auf der A8 zwischen Pforzheim und Karlsruhe am frühen Sonntagmorgen offenbar mehrfach gefährlich in den Verkehr eingegriffen. Wie die Polizei mitteilte, soll der 60-Jährige zwischen den Anschlussstellen Pforzheim-West und Karlsbad in Fahrtrichtung Karlsruhe aus (…)