“Piraten in Batavia” im Europa-Park Rust nach Zwangspause wiedereröffnet

28 / 07 / 2020 / 16:43

Rust (lp) Zwei Jahre lang mussten sich die Fans des Fahrgeschäfts “Piraten in Batavia” gedulden. Bereits zwei Wochen nach dem zerstörerischen Brand im Europa-Park 2018 gaben die Verantwortlichen des Parks bekannt, dass die Bahn wieder kommen soll. Pünktlich eröffnet, können Besucher des Parks seit heute mit der neuen “Piraten von Batavia” auf Entdeckungsreise gehen. Neues, aber auch Altes ist in der Bahn zu entdecken.

Weitere Artikel

Knielingen: Lärmproblem mit Straßenbahnen

Panorama
14 / 08 / 2020 / 17:18

Karlsruhe-Knielingen (mw) Im Karlsruher Stadtteil Knielingen haben manche Anwohner seit geraumer Zeit mit Lärm zu kämpfen. Der geht von Straßenbahnen der KVV und AVG aus. Das Problem befindet sich unmittelbar nach der Endhaltestelle in Knielingen. Wahlweise quietschen die Gleise oder (…)

Schmuckhändler muss wegen Mordes lebenslang in Haft

Blaulicht
14 / 08 / 2020 / 12:03

Karlsruhe (mw) Ein 37-jähriger Schmuckhändler aus dem Landkreis Calw ist heute zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden. Das Karlsruher Landgericht entschied, dass der Täter sein Opfer vorsätzlich und mit Heimtücke getötet hat. Das Karlsruher Landgericht entsprach mit seinem Strafmaß der (…)

Wespenplage im Sommer: Das hilft gegen die oft lästigen Tiere

Panorama
13 / 08 / 2020 / 18:58

Karlsruhe (vw) Ob beim Kaffee und Kuchen im heimischen Garten oder beim Sommer-Picknick auf der Wiese - oft genug daran teilhaben wollen Wespen, deren Ausbreitung vor allem durch anhaltende Trockenheit begünstigt wird. Viele Menschen versetzen die schwarz-gelb-gestreiften Insekten in sofortige (…)