Blaulicht

PKW überschlägt sich: Ein Schwerverletzter

09 / 01 / 2019 / 15:23

Straubenhardt (pol/da) Bei einem Unfall vor wenigen Minuten bei Straubenhardt hat eine Person schwere Verletzungen erlitten. Laut Polizei ereignete sich der Unfall auf der Arnbacher Straße. Unfallursache war offenbar ein LKW-Auflieger, der in den Gegenverkehr geraten war.

Laut Polizei krachte der PKW frontal gegen den Auflieger und überschlug sich. Weitere Informationen folgen.

Update 16.52 Uhr: Dem Polizeibericht zufolge erlitt eine 78-jährige Autofahrerin am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Straubenhardt schwere Verletzungen. Ein 38 Jahre alter Lkw-Fahrer war kurz nach 14 Uhr auf der abschüssigen Straße von Arnbach Richtung Ottenhausen unterwegs, als sein Anhänger aufgrund schneeglatter Fahrbahn unkontrolliert auf die Gegenfahrbahn geriet. Die entgegenkommende Golf-Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen, weshalb sie von dem ungeladenen Lkw-Anhänger frontal erfasst wurde. Der Pkw überschlug sich. Die 78-Jährige wurde durch den Zusammenprall schwer verletzt und durch Rettungskräfte zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus gebracht. An ihrem Fahrzeug entstand mit rund 12.000 Euro Totalschaden, es musste abgeschleppt werden. Am Lkw-Anhänger entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. Vor 17 Uhr dürfte die Unfallstelle noch nicht vollständige freigegeben werden, da noch die Reinigungsmaßnahmen wegen ausgelaufener Betriebsstoffe andauern. Mit Verkehrsbehinderungen ist weiter zu rechnen, der Verkehr wird örtlich umgeleitet.

Weitere Artikel

Vollsperrung auf der A8 nach schwerem Unfall

Blaulicht
18 / 03 / 2019 / 14:04

Pforzheim (pol/laho) Nach einem schweren Unfall auf der A8 Karlsruhe Richtung Stuttgart ist die Autobahn Höhe Pforzheim voll gesperrt. Daran beteiligt war laut ersten Angaben der Polizei ein Sprinter und ein Lkw. Rettungshubschrauber sind im Einsatz. Update 16.22 Uhr Ein (…)

Bus schiebt elf geparkte Autos zusammen

Blaulicht
18 / 03 / 2019 / 12:06

Ettlingen (pol/laho) Elf am Straßenrad geparkte Autos wurden am Montagmorgen auf der Rheinstraße zusammengeschoben und beschädigt. Laut Polizei entstand dabei ein Sachschaden in Höhe von mehr als 120.000 Euro. Aufgrund eines internistischen Notfalls ist der 46-jähriger Busfahrer, der glücklicherweise keine (…)

Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall auf L 560

Blaulicht
18 / 03 / 2019 / 09:03

Waghäusel (pol/ame) Ein 53-jähriger Motorradfahrer wird bei einer Kollision auf der L 560 mit einem Auto so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle stirbt. Der Autofahrer hatte beim Abbiegen den Motorradfahrer übersehen. Ein Verkehrsunfall mit einem tödlich verletzten (…)