Blaulicht

Polizei vermutet Brandstiftung: 600.000 Euro Schaden nach Brandserie in Remchingen

28 / 11 / 2018 / 11:04

Remchingen (ms) Bei einer Brandserie am frühen Mittwochmorgen in Remchingen ist nach ersten Schätzungen ein Schaden von 600.000 Euro entstanden. Das teilt die Polizei auf Baden TV-Nachfrage mit. Die Ermittler gehen von Brandstiftung aus und haben bereits einen Tatverdächtigen festgenommen.

Nach Angaben der Polizei brannten heute Nacht zwischen 2 und 3 Uhr Uhr drei Lastwagen und zwei Autos in den Ortsteilen Wilferdingen und Singen. Die Fahrzeuge wurden durch die Flammen fast komplett zerstört. Mittlerweile konnten die Ermittler einen Tatverdächtigen festnehmen. Polizei und Staatsanwaltschaft wollen im Laufe des Tages weitere Details verkünden.

Update 12.22 Uhr

Wie die Polizei mitteilt, wurde der Tatverdächtige gegen 02.40 Uhr im Ortsteil Singen vorläufig festgenommen. Die Ermittler wollen den Verdächtigen im Laufe des Tages vernehmen. Nach ersten Schätzungen liegt der entstandene Schaden bei rund 600.000 Euro. Verletzt wurde bei der Brandserie offenbar niemand.

Weitere Artikel

Feuer in Baden-Badener Innenstadt

Blaulicht
15 / 06 / 2019 / 12:34

Baden-Baden (pol/ms) Am Samstagmorgen ist es in der Innenstadt von Baden-Baden zu einem Brand gekommen. Wie die Polizei mitteilte, stand der Dachstuhl eines mehrgeschossigen Wohn- und Bürogebäudes am Sonnenplatz in Flammen. Sieben Menschen mussten das Gebäude verlassen. Sie blieben unverletzt. (…)

KSC verpflichtet Marco Djuricin

KSC
14 / 06 / 2019 / 16:34

Karlsruhe (pm/mw)  Der Karlsruher SC hat die Verpflichtung von Marco Djuricin bekanntgegeben. Der 26-Jährige Offensiv-Allrounder unterschreibt für zwei Jahre. „Marco ist ein Spieler, der in der Offensive zentral, aber auch auf den Außenbahnen zum Einsatz kommen kann. Er hat seine (…)

Zwei Tote nach Unfall in Karlsruhe-Grünwinkel

Blaulicht
14 / 06 / 2019 / 16:04

Karlsruhe (ame) Um kurz vor 20.30 Uhr fährt ein 60-jähriger Mann, im Beisein seiner Ehefrau und des gemeinsamen Sohnes, von der B 36 kommend nach Karlsruhe. An der Kreuzung Rheinhafenstraße/Eckenerstraße touchiert er einen in gleicher Richtung fahrenden VW und wird (…)