Sport

PSK Lions unterliegen deutlich in Kirchheim

09 / 11 / 2019 / 21:18

Kirchheim (msc) Die PSK Lions haben am Samstagabend eine deutliche Niederlage einstecken müssen. In Kirchheim war für die Löwen beim 65:84 nichts zu holen. Bester Werfer der Karlsruher war Maurice Pluskota mit 13 Punkten. 

Damit geht der Abwärtstrend der vergangenen Wochen weiter. Die Pleite in Kirchheim war bereits die sechste Niederlage in den vergangenen sieben Spielen. Damit rückt das Ziel Play-Offs weiter in große Ferne. Bis zur Halbzeit konnten die Lions das Spiel noch ausgeglichen gestalten. In den beiden letzten Vierteln zogen die Gastgeber dann aber davon. In zwei Wochen, am 23.11., sind die Lions dann in Ehingen bei Ehingen-Urspring zu Gast. Nächstes Wochenende hat das Team von Ivan Rudez spielfrei.

Foto: DizzPX

Weitere Artikel

Rheinbrücke: Bald keine Staus mehr

Panorama
10 / 12 / 2019 / 17:52

Karlsruhe/Wörth am Rhein (mw) Die Bauarbeiten auf der Fahrbahn der Rheinbrücke Maxau stehen kurz vor dem Abschluss. Zwar betrifft das konkret nur die Autofahrer, dennoch soll sich der Verkehr ab dem 28.Dezember wieder beruhigen.

Baden TV Aktuell - Montag

Baden TV Aktuell
09 / 12 / 2019 / 18:56

Die Nachrichten des Tages mit Amin Mir-Falah und unter anderem diesen Themen: Vollumbau Wildparkstadion geht mit Spatenstich in nächste Runde / Wurst und Steak auf der Tierschutz-Weihnachtsfeier.

Ärgerliche Niederlage: PSK LIONS verlieren gegen die SEAWOLVES

Sport
08 / 12 / 2019 / 09:35

Karlsruhe (pm/ml) der 13. Spieltag in der 2. Basketball Bundesliga ProA endete mit einer Niederlage für die PS Kalrsruhe LIONS. Am Ende mussten sie sich gegen die Rostock SEAWOLVES mit 79:94 geschlagen geben. Bereits die ersten Minuten gestalteten sich schwierig (…)

Drogenkonsumraum öffnet am Montag

Panorama
06 / 12 / 2019 / 17:06

Karlsruhe (msc) Der Gemeinderat stimmte schon in Frühjahr 2018 einstimmig dafür. Heute, rund eineinhalb Jahre später, wurde er offiziell eingeweiht: Der erste Drogenkonsumraum in Baden Württemberg. Im sogenannten K76, der den Namen aufgrund seines Standorts in der Kriegsstraße 76 in (…)