Blaulicht
Foto: Symbolbild

Radfahrer bei Unfall mit Auto lebensgefährlich verletzt

17 / 07 / 2019 / 13:10

Bad Schönborn (pol/et) Ein 79-jähriger Pedelecfahrer schwebt nach einem Unfall in Lebensgefahr. Das teilte die Polizei heute mit. Notärzte flogen den Mann mit dem Hubschrauber in eine Klinik.

Der Mann war am Montagmorgen um 8 Uhr auf seinem Rad auf der Römerstraße in Langenbrücken unterwegs. Als eine 30-jährige BMW-Fahrerin rückwärts aus einem Parkplatz fuhr, übersah sie den Radfahrer und erfasste ihn. Er erlitt trotz Fahrradhelms lebensgefährliche Kopfverletzungen. Notärzte flogen den Mann in eine Spezialklinik.

Weitere Artikel

Radfahrer nach Sturz lebensbedrohlich verletzt

Blaulicht
28 / 11 / 2019 / 17:07

Enzkreis (pol/mw) Ein 45-jähriger Radfahrer erlitt heute Vormittag lebensgefährliche Verletzungen durch den Sturz in einen Wassergraben. Auslöser sei, laut Polizeiangaben, ein Stein auf der Fahrbahn gewesen, durch den der Fahrer die Kontrolle über das Rad verlor. Nach bisherigen Erkenntnissen der (…)

Radfahrer nach Unfall mit PKW schwer verletzt

Blaulicht
06 / 11 / 2019 / 18:57

Karlsruhe (pol/mw) Ein 16-jähriger Fahrradfahrer wurde gestern Abend bei einem Unfall schwer verletzt. Gegen 20:10 Uhr fuhr er auf dem Gehweg der Rheinstraße und wollte die Fahrbahn an der Haltestelle Mühlburg-West überqueren. Dabei übersah er einen aus Richtung Knielingen kommenden (…)

Karlsruhe: Radlerin bei Unfall schwer verletzt

Blaulicht
13 / 08 / 2019 / 09:43

Karlsruhe (pol/ms) Eine 65-jährige Radfahrerin wurde bei einem Unfall am Montagabend schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, wurde die Radlerin von einer betrunkenen Autofahrerin erfasst.  Laut Polizei war die 29-jährige Autofahrerin gegen 19.45 Uhr auf der B3 in Richtung Autobahn unterwegs, (…)

Wie man mit einem Auto zwei Führerscheine verliert

Blaulicht
05 / 08 / 2019 / 16:42

Bad-Schönborn (pol/pas) Nicht besonders clever haben sich am Samstagabend im Bad Schönborner Ortsteil Mingolsheim zwei betrunkene junge Männer angestellt. Nachdem der ältere der beiden ein Verkehrsschild gerammt hatte, übernahm der Jüngere das Steuer - und ließ sich von der Polizei (…)