Unterhaltung

Rastatt barockt 2018: Bewerbungsphase beginnt

29 / 09 / 2018 / 12:10

Rastatt (pm/vg) Zum vierten Mal treten beim Musikwettbewerb “Rastatt barockt” auf dem Rastatter Weihnachtsmarkt Musiker und Bands gegeneinander an. Der Gewinner dreht ein Musikvideo mit Baden TV.

Der Wettbewerb wird vom Rastatter Stadtmarketing veranstaltet. Ab sofort können sich Einzelinterpreten und Bands bewerben. Ob Akustik-Duo, Rap-Crew oder Balladen-Queen: Bewerbungen von Musikern aller Genres sind bis Mittwoch, 31. Oktober, möglich. Verlangt ist ein Demo-Tape im MP3-Format oder ein Video, sowie ein Anmeldebogen.

 

Eine Jury wählt aus den Bewerbern dann die neun vielversprechendsten aus. Drei Vorrunden finden jeweils freitags am 30. November, 7. und 14. Dezember statt. Je eine halbe Stunde haben die  Teilnehmer dann Zeit, Jury und Publikum von sich zu überzeugen. Das Finale findet kurz vor Weihnachten am 21. Dezember statt. Der Gewinnt dreht gemeinsam mit Baden TV en Musikvideo im Wert von 5.000 Euro. Platz zwei bekommt ein Interview und Songausstrahlungen bei Radio Regenbogen.

Weitere Artikel

Bubble Gum TV - Februar

Bubble Gum TV
20 / 02 / 2019 / 12:56

Das Baden TV Programm wird jünger: Mit Bubble Gum TV tun wir was für unsere jüngeren Zuschauer. Das Jugendmagazin zeigt News und Trends aus Social Media, interviewt Stars und Sternchen aus der Kino-, TV-, und Musikbranche, zeigt Ausschnitte der neuesten (…)

Neuer Marktplatz: Stadt prüft eingegangene Angebote

Panorama
30 / 01 / 2019 / 15:09

Karlsruhe (pm/vg) Wie die Stadt Karlsruhe heute mitteilt, ist man in Sachen Neugestaltung des Marktplatzes einen entscheidenden Schritt voran gekommen: Die Submission, also das Sichten der Angebote sei zufriedenstellend gewesen. Die Sanierungsarbeiten sollen ab April beginnen. Mitte März ist eine (…)

Grünes Licht für FIS Snowboard Cross Weltcup am Feldberg

Sport
30 / 01 / 2019 / 10:14

Feldberg (pm/ame) Der Internationale Skiverband (FIS) hat offiziell bestätigt, dass der FIS Snowboard Cross Weltcup am Feldberg vom 8. bis 10. Februar 2019 stattfinden wird. Die aktuellen Schneeverhältnisse bieten eine ausreichende Unterlage und gute Voraussetzungen für die anstehenden Rennen. Florian (…)