Blaulicht

Rastatt: Haus steht in Flammen

07 / 12 / 2017 / 10:23

Rastatt (pol/ms) Heute Morgen ist es zu einem Brand in einem leerstehenden Fachwerkhaus in Rastatt-Wintersdorf gekommen. Der entstandene Schaden und die Brandursache sind zur Stunde noch völlig unklar. 

Gegen 8 Uhr stiegen Rauchschwaden aus dem Dachstuhl des Fachwerkhauses in der Inselstraße. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen hielten sich während des Brandes keine Personen im Anwesen auf. Während der Löscharbeiten war die wenig befahrene Inselstraße teilweise gesperrt. Die Brandursache sowie der entstandene Sachschaden sind noch unbekannt.

Weitere Artikel

Ein Schwerverletzter bei Unfall in Pforzheim

Blaulicht
20 / 10 / 2018 / 16:34

Pforzheim (pol/ms) Bei einem Unfall in der Nacht von Freitag auf Samstag in Pforzheim hat sich ein Autofahrer schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann kam mit seinem Wagen von der Straße ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen, teilt (…)

Ins Gebüsch gezogen: Versuchte Vergewaltigung in Bruchsal

Blaulicht
20 / 10 / 2018 / 09:19

Bruchsal (pol/ms) Gestern Abend hat sich in Bruchsal eine versuchte Vergewaltigung ereignet. Wie die Polizei mitteilte, zog ein unbekannter Mann eine 22-Jährige eine Böschung  hinunter. Die junge Frau wehrte sich gegen den Übergriff und konnte fliehen. Die Polizei hofft auf (…)

Ein Schwerverletzter nach Unfall im Enzkreis

Blaulicht
17 / 10 / 2018 / 20:36

Neuenbürg (pol/ms) Bei einem Unfall am Mittwochnachmittag zwischen Dennach und Schwann hat sich ein 65-jähriger Motorradfahrer schwere Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei mitteilte, musste der Biker aufgrund eines riskanten Überholmanövers eines Busses eine Vollbremsung einleiten. Hierbei stürzte der Mann.  Der 65-jährige Busfahrer (…)