Blaulicht

Rastatt: 17-jähriger Zweiradfahrer stirbt bei Unfall

12 / 08 / 2019 / 09:56

Rastatt (pol/ms) Auf der L77 zwischen Rastatt und Plittersdorf ist es heute Morgen zu einem tödlichen Unfall gekommen. Wie die Polizei mitteilte, kam dabei ein 17-jähriger Zweiradfahrer ums Leben.

Der junge Zweiradfahrer war gegen 7.25 Uhr mit seinem Leichtkraftrad auf der L77 zwischen Rastatt und Plittersdorf unterwegs. Nach bisherigen Erkenntnissen krachte der Zweiradfahrer dort ungebremst ins Heck eines stehenden Kleinlastwagens, der offenbar auf einen Wirtschaftsweg abbiegen wollte. Seine erlittenen Verletzungen waren so schwer, dass der 17-Jährige noch an der Unfallstelle verstarb. Laut Polizei ist die L77 momentan noch in beiden Richtungen gesperrt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Update 11.06 Uhr 

Laut Polizei sind die Maßnahmen des hinzugezogenen Sachverständigen mittlerweile beendet und die L 77 konnte kurz nach 10.30 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Weitere Artikel

Pedelec-Fahrer bei Sturz in Baden-Baden schwer verletzt

Blaulicht
20 / 03 / 2020 / 12:23

Baden-Baden (pol/ms) Bei einem Unfall am Freitagmorgen in Baden-Baden hat sich ein 54-jähriger Pedelec-Fahrer schwere Verletzungen am Kopf zugezogen. Wie die Polizei mitteilte, verlor der 54-Jährige offenbar die Kontrolle über sein Zweirad und stürzte. Lebensgefahr kann bislang nicht ausgeschlossen werden. (…)

Königsbach-Stein: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Blaulicht
19 / 03 / 2020 / 15:39

Königsbach-Stein (pol/ms) Ein 64-jähriger Radfahrer wurde bei einem Unfall heute Vormittag in Königsbach-Stein schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, kollidierte der Radler beim Abbiegen mit einem Auto und stürzte.  Der Radler befuhr gegen 11 Uhr die Remchinger Straße in Königsbach. Nach Polizeiangaben wollte (…)

Radfahrer nach Unfall schwer verletzt

Blaulicht
18 / 03 / 2020 / 19:10

Rheinmünster (pol/mw) Am Mittwoch Nachmittag gegen 15:30 Uhr kam es zur Kollision zwischen einer Autofahrerin und einem 81-jährigen Fahrradfahrer, der schwere Verletzungen erlitt. Der 81-Jährige wurde per Rettungshubschrauber in eine Karlsruher Klinik geflogen. Nach bisherigen Erkenntnissen hat der Radfahrer beim (…)

12-Jährige bei Unfall in Karlsruhe schwer verletzt

Blaulicht
16 / 03 / 2020 / 12:08

Karlsruhe (pol/ms) Ein 12-jähriges Mädchen wurde bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend in der Leopoldstraße in Karlsruhe schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, wurde das Mädchen von einem Auto erfasst. Die Ermittlungen laufen. Die 12-Jährige war nach Angaben der Polizei gegen (…)