Panorama

Rastatt liegt im Tourismustrend

06 / 03 / 2019 / 14:20

Landkreis Rastatt (pm/sf) Die Übernachtungszahlen im Landkreis Rastatt sind im vergangenen Jahr gestiegen. Die Zahl der Ankünfte war so hoch wie noch nie seit der Aufzeichnung. Das geht aus den Zahlen des statistischen Landesamtes hervor.

Das Statistische Landesamt Baden-Württemberg veröffentlichte kürzlich seine Tourismuskennzahlen für 2018. Mit insgesamt 614.749 Übernachtungen erzielte die Tourismusgemeinschaft einen Anstieg von 1,7% gegenüber dem Vorjahr. Außerdem konnte mit 289.301 Ankünften ein neuer Rekord seit den Ermittlungen der Statistiken 1984 erzielt werden.

„Die Umsetzung gemeinsamer Marketing- und Infrastrukturmaßnahmen mit den Touristikern und Leistungsträgern des Landkreises funktioniert sehr gut. Die Resonanz bei Messen oder anderen Veranstaltungen ist ausgezeichnet, sodass wir positiv auf die kommenden Jahre blicken.“ sagt Phillip Ilzhöfer, der Tourismusbeauftragte des Landkreises.

Die meisten Touristen kamen aus den Niederlanden, Frankreich und der Schweiz. Vor allem soll die kulturelle und landschaftliche Abwechslung zwischen Schwarzwald, Rhein und Reben gut ankommen, so das Landratsamt Rastatt. Dabei hat Rastatt mit zahlreichen Rad- und Wanderwege, Burgen, Schlössern und Museen für jeden Geschmack etwas zu bieten. Auch viele Geschäftsreisende führten im vergangenen Jahr zu hohen Übernachtungszahlen.

 

 

Weitere Artikel

500g PFC aus Trinkwasser gefiltert

Panorama
12 / 06 / 2019 / 19:13

Baden-Baden (ae) Die Filteranlage in Rauental im Landkreis Rastatt hat ein halbes Kilogramm PFC aus dem Wasser gefiltert. Das und weitere Nachrichten des Tages sehen Sie hier im Newsblock.

Vier Tage lang Spiel, Spaß und Kultur für Kinder

Unterhaltung
12 / 06 / 2019 / 18:59

Karlsruhe (laho) Seit gestern haben Schulkinder in Baden-Württemberg frei. Die Pfingstferien stehen auf dem Programm. Für Kinder eine tolle Sache. Für die Eltern stellt sich aber oftmals die Frage: Wohin mit dem Kind, wenn man selbst nicht frei hat. Beim (…)

Nach versuchter Tötung: Polizei sucht Zeugen

Blaulicht
11 / 06 / 2019 / 20:16

Rastatt (pol/da) Nach dem versuchten Tötungsdelikt am vergangenen Mittwoch in Rastatt sucht die Polizei nach Zeugen. Den Beamten zufolge soll ein 38 Jahre alter Mann seinen 42-jährigen Kontrahenten mit einem Messer schwer verletzt haben (Baden TV berichtete). Zeugen des Vorfalls (…)