Wirtschaft
(c) KMK/ Behrendt und Rausch

REHAB präsentiert 460 Aussteller in Karlsruhe

13 / 05 / 2019 / 12:07

Karlsruhe (pm/da) Am kommenden Wochenende präsentiert die REHAB in den Karlsruher Messehallen zum 20. Mal die neusten Trends und Entwicklungen in den Bereichen Rehabilitation, Therapie, Pflege und Inklusion. Nach Angaben der Karlsruher Messe- und Kongress GmbH präsentieren über 460 nationale und internationale Aussteller auf rund 40.000 Quadratmetern ihre neuen Reha-, Orthopädie- und Medizintechnikprodukte sowie Innovationen für Pflege und Therapie.

Unter den Ausstellern seien unter anderem Unternehmen, Dienstleister, Verbände und Selbsthilfegruppen aus 21 Ländern. Neben der Ausstellung gibt es Vorträge, Diskussionsrunden, Fortbildungen und die Möglichkeit, Produkte wie umgebaute Autos zu testen. Eröffnet wird die Messe am 16. Mai von ihrem Schirmherr Jürgen Dusel, dem Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen. Die REHAB geht bis zum 18. Mai.

Weitere Artikel

Rund 30.000 Menschen besuchen Inventa und RendezVino

Panorama
17 / 03 / 2019 / 16:13

Karlsruhe (pm/ms) Rund 30.000 Menschen haben am Wochenende die Karlsruher Haus- und Gartenmesse Inventa besucht. Das teilt die Karlsruher Messe- und Kongress GmbH (KMK) heute mit. Zur gleichen Zeit fand auch die Weinmesse RendezVino statt. Insgesamt waren mehr als 400 Aussteller beteiligt. (…)

TIERisch gut öffnet ihre Pforten

Panorama
10 / 11 / 2018 / 08:45

Rheinstetten (an/pm) Heute öffnet die TIERisch gut - Messe für Hund, Katze und Aquaristik wieder ihre Pforten. Insgesamt präsentieren 270 Aussteller auf 40.000 qm alles, was  sich Hunde- und Katzenliebhaber sowie Fischliebhaber wünschen, meldet die Karlsruher Messe- und Kongress GmbH. Die (…)

140.000 Besucher - offerta geht zu Ende

Wirtschaft
04 / 11 / 2018 / 17:11

Karlsruhe (pm/vg) Die Verbrauchermesse offerta in der Karlsruhe Messe geht am heutigen Sonntag zu Ende. Die Verantwortlichen ziehen eine positive Bilanz: Rund 140.000 Besucher kamen zwischen dem 27. Oktober und dem 4. November zur Messe. Die meisten von ihnen zum (…)