Politik

Rekord der Erwerbstätigen in Baden-Württemberg

29 / 01 / 2019 / 13:48

Stuttgart (pm/ame) Der konjunkturelle Aufschwung der vergangenen Jahre hat nach heute (Dienstag) vom Statistischen Landesamt veröffentlichten Daten auch 2018 zu einem deutlichen Anstieg der Erwerbstätigen im Land geführt. Mit 6,33 Millionen Erwerbstätigen wurde im Jahr 2018 der höchste Wert in der Geschichte des Landes erreicht.

“Dieser Rekord der Erwerbstätigen steht für unseren wirtschaftlichen Erfolg und unsere hervorragenden Erwerbschancen”, zeigte sich Arbeits- und Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut sehr zufrieden und spricht von einer hervorragenden Arbeitsmarktsituation in Baden-Württemberg mit vielen Erwerbsperspektiven.

“Der seit dem Jahr 2010 ungebrochene Anstieg der Erwerbstätigen findet mittlerweile überdurchschnittlich stark im Produzierenden Gewerbe statt. Das bestätigt die hohe Bedeutung der industriellen Produktion für die Volkswirtschaft unseres Landes”, so die Ministerin.

“Angesichts der weltweit zurückgenommenen Wachstumserwartungen und Eintrübungen bei den Auftragseingängen bin ich zuversichtlich, dass sich der Anstieg der Erwerbstätigen in Baden-Württemberg auch 2019 fortsetzen wird. Wir sind wirtschaftlich breit aufgestellt. Das bietet auch für Arbeitslose, Ältere, Menschen mit Behinderungen und andere, die sich schwer tun einen Arbeitsplatz zu finden, gute Chancen in Baden-Württemberg beschäftigt zu werden“, so die Ministerin weiter. Die digitale Transformation, die in vollem Gange sei, führe „zu einem tiefgreifenden Arbeitsplatzwandel”. Darum müssten Unternehmen und Beschäftigte gemeinsam „diesen Wandel leben und engagiert gestalten, damit wir unseren Erfolg auch im digitalen Zeitalter weiterführen können“, betonte Hoffmeister-Kraut.

Symbolbild

Weitere Artikel

Zahl der FSME-Erkrankungen geht zurück

Panorama
04 / 07 / 2019 / 15:55

Stuttgart (pm/da) Die Zahl der gemeldeten FSME-Erkrankungen ist in Baden-Württemberg im letzten halben Jahr zurückgegangen. Im ersten Halbjahr 2019 seien 65 FSME-Erkrankungen (Frühsommer-Meningoenzephalitis) an das Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg übermittelt worden, so das baden-württembergische Gesundheitsministerium. Das seien deutlich weniger Infektionen als im (…)

Landesweite Streiks im Einzelhandel werden fortgesetzt

Wirtschaft
21 / 06 / 2019 / 08:14

Karlsruhe/Stuttgart (pm/ame) Am heutigen Freitag, den 21. Juni, wird wieder landesweit im Einzelhandel gestreikt. Die Gewerkschaft ver.di rechnet im ganzen Land mit rund 1.500 Streikenden. Zum Streik aufgerufen werden Beschäftigte von Betrieben im Raum Mannheim-Heidelberg, Stuttgart mit Umgebung, Heilbronn/Schwäbisch Hall (…)

Rheinbrücken-Sanierung im Zeitplan

Politik
18 / 06 / 2019 / 18:45

Karlsruhe (da) In knapp einem Monat ist Halbzeit bei den Arbeiten an der Rheinbrücke. Dann nämlich sollen die Bauarbeiter laut dem offiziellen Zeitplan die Fahrspur wechseln - und die Fahrtrichtung Karlsruhe ertüchtigen. Seit November 2018 wird die Brücke saniert. Um (…)

Europawahl: Zweithöchste Wahlbeteiligung in BW nach Spitzenwert von 1994

Politik
27 / 05 / 2019 / 16:10

Region (pm/lk) Die Wahlbeteiligung bei der Europawahl hat in Baden-Württemberg im Vergleich zu 2014 um 11,9 Prozentpunkte zugenommen. Das zeigen heute die vorläufigen Ergebnisse des Statistischen Landesamts Baden-Württemberg. 64 Prozent der Wahlberechtigten gingen demnach am Sonntag wählen. Den höchsten Stimmenanteil (…)