Residenzschloss Rastatt: Ausstellung “300 Jahre Rastatter Frieden”

14 / 11 / 2013 / 18:16

Ab dem 7. März 2014 wird die multinationale Ausstellung „Frieden für Europa – 300 Jahre Rastatter Frieden“ an einen Moment der Geschichte erinnern, als ganz Europa auf Rastatt blickte.
Ein multinationales Historikerteam bereitet die Ausstellung vor: Der große Friedensschluss vom Anfang des 18. Jahrhunderts wird an den Orten in Europa zum Thema, an denen vor 300 Jahren die Verträge ausgehandelt wurden. In Utrecht in den Niederlanden
war der Start, nächste Station wird Madrid ab Dezember sein. Im März eröffnet die Ausstellung im Residenzschloss Rastatt. Den Abschluss bildet Baden in der Schweiz.

Weitere Artikel

Sonderausstellung Glanzlichter im Naturkundemuseum Karlsruhe gestartet

Kultur
09 / 07 / 2020 / 17:02

Karlsruhe (msc) Im Karlsruher Naturkundemuseum ist seit heute Vormittag die Wanderausstellung ?Glanzlichter? zu sehen. Gezeigt werden die Siegerbilder des gleichnamigen internationalen Naturfotowettbewerbs. Mit Beginn der Naturfoto-Ausstellung sind auch andere Bereiche des Naturkundemuseums wieder geöffnet, die aufgrund der Corona-Krise zuletzt geschlossen (…)

Ausstellung über Risikogruppen

Panorama
30 / 06 / 2020 / 17:31

Pforzheim (aj) Der Begriff "Risikogruppe" ist in Zeiten von Corona klar definiert. Dokumentarfilmerin Yulia Lokshina will den Begriff ausweiten, denn es gäbe auch soziales, strukturelles und gesellschaftliches Risiko. Durch ihre Ausstellung im Alfons-Kern-Turm zeigt sie verschiedene Dimensionen von Risikogruppen. Dabei (…)

Wahl-O-Mat zur Europawahl ab sofort online

Politik
03 / 05 / 2019 / 12:01

Berlin (ame) Am 26. Mai werden die 705 Abgeordneten des Europäischen Parlaments für die nächsten fünf Jahre gewählt. Aber wer vertritt die eigene Meinung? Auf wen fällt die Wahlentscheidung? Helfen soll dabei der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung. Das Informationsangebot (…)

Europawahlen - Zahl der Wahlberechtigten steigt

Politik
11 / 03 / 2019 / 11:25

Baden-Württemberg (pm/sf) Am 26. Mai 2019 sind Europawahlen. Das Statistische Landesamt schätzt die Zahl der Wahlberechtigten in Baden-Württemberg auf rund 8,5 Millionen. Davon sind rund 7,7 Millionen Deutsche und 810.000 Staatsangehörige aus anderen Mitgliedstaaten der Europäischen Union, die ihren Wohnsitz in (…)