Panorama
(c) Baden TV

Rheinbrücke wird voll gesperrt

12 / 04 / 2019 / 10:48

Maxau (pm/cl) Etwas mehr Zeit sollten Verkehrsteilnehmer am Wochenende einplanen, die über die Rheinbrücke bei Maxau fahren wollten. In der Nacht von Freitag auf Samstag, 12./13. April, beginnt die Vollsperrung der Rheinbrücke bei Maxau. Seit Anfang November 2018 laufen die Bauarbeiten zur Sanierung der Rheinbrücke Maxau. Die Vollsperrung besteht bis vorraussichtlich Montag morgens (15.04.19).

Die Sperrung ist notwendig, da der hochfesten Beton aufgebracht wird, so das Regierungspräsidium Karlsruhe weiter in seiner Mitteilung. Bis Montag, 15. April, 05.00 Uhr, soll die Vollsperrung bestehen, sodass der Berufsverkehr weitgehend unbetroffen bleiben soll. Die Umleitung führt über die B 35 Rheinbrücke Germersheim. Ebenfalls werden mehr Straßenbahnen eingesetzt. Fuß- und Radweg sind während der Vollsperrung nutzbar.

Die nächste Vollsperrung ist  für das darauf folgende Wochenende geplant. Dort soll, wie an diesem Wochenende, die Sperrung um 0:00 Uhr von Freitag auf Samstag Nacht beginnen. An beiden Montagen soll die Brücke um 5:00 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Weitere Artikel

A8 bei Pforzheim: 60-Jähriger läuft auf Fahrbahn

Blaulicht
21 / 04 / 2019 / 08:30

Pforzheim/Kämpfelbach (pm/amf) Ein 60-jähriger Autofahrer hat auf der A8 zwischen Pforzheim und Karlsruhe am frühen Sonntagmorgen offenbar mehrfach gefährlich in den Verkehr eingegriffen. Wie die Polizei mitteilte, soll der 60-Jährige zwischen den Anschlussstellen Pforzheim-West und Karlsbad in Fahrtrichtung Karlsruhe aus (…)

Bewaffneter Raubüberfall in Rüppurr: Wer hat diese Männer gesehen?

Blaulicht
18 / 04 / 2019 / 17:28

Rüppurr (pol/ame) Nach einem bewaffneten Raubüberfall in Karlsruhe-Rüppurr suchen die Ermittler nun mit diesem Fahndungsfoto nach den noch flüchtigen und unbekannten Tätern. Die beiden Männer haben am vergangenen Freitag ein älteres Ehepaar in ihrem Haus überfallen und so mehrere tausend Euro (…)