Blaulicht

Rheinmünster: 22-jähriger Autofahrer prallt gegen Baum

22 / 04 / 2019 / 08:30

Rheinmünster (pol/amf) In Rheinmünster bei Baden-Baden ist ein 22-jähriger Autofahrer am späten Ostersonntag gegen einen Baum geprallt und dabei schwer verletzt worden. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge war der 22-Jährige, der zum Unfallzeitpunkt offenbar über anderthalb Promille Alkohol intus hatte, gegen Mitternacht von Stollhofen kommend in Richtung Freizeitcenter Oberrhein unterwegs, als er vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Wagen verlor.

Der junge Mann kam mit seinem Auto von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Rettungskräfte brachten den Schwerverletzten in die Stadtklinik nach Baden-Baden. Das Auto, das beim Unfall komplett zerstört wurde, war weder zugelassen, noch versichert und versteuert. Zudem besaß der Unfallverursacher keinen Führerschein. Der 22-Jährige wird sich nun für mehrere Straftaten verantworten müssen.

Weitere Artikel

Rheinstetten: Zwei Schwerverletzte nach Unfall

Blaulicht
12 / 09 / 2019 / 12:14

Rheinstetten (pol/ms) Zu einem Unfall mit zwei schwer Verletzten und einem leicht Verletzten ist es am Donnerstagmorgen in Rheinstetten gekommen. Wie die Polizei mitteilte, verlor ein 22-jähriger Autofahrer die Kontrolle über seinen Wagen und prallte gegen einen Baum. Nach bisherigem Kenntnisstand war (…)

Sinzheim: Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Blaulicht
12 / 09 / 2019 / 10:24

Sinzheim (pm/ms) Bei einem Unfall am Mittwochnachmittag bei Sinzheim wurde ein 64-jähriger Radfahrer schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Radler offenbar von einem Autofahrer übersehen und erfasst. Nach bisherigen Erkenntnissen missachtete der Autofahrer im Bereich eines Pendlerparkplatzes am (…)

Nach Motorradunfall: Margret Mergen geht es besser

Panorama
06 / 09 / 2019 / 15:08

Baden-Baden (pm/ms) Die gesundheitliche Situation von Oberbürgermeisterin Margret Mergen verbessert sich nach dem schweren Motorradunfall vor knapp zwei Wochen weiter. Das teilt die Kurstadt heute mit. Baden-Badens Oberbürgermeisterin und ihr Ehemann waren am 21. August im Schwarzwald von einem Auto (…)

Marxzell: 76-Jähriger schwebt nach Unfall in Lebensgefahr

Blaulicht
06 / 09 / 2019 / 11:46

Marxzell (pol/ms) Ein 76 Jahre alter Mann schwebt nach einem schweren Unfall am Donnerstagvormittag auf der Moosalbtalstrecke in Lebensgefahr. Wie die Polizei mitteilte, kam der Mann von der Straße ab und kollidierte frontal mit einem Baum. Die Ursache ist noch unklar.  Der (…)