Panorama

Rheinpegel über sechs Meter möglich: Nach Niedrigwasser kommt Hochwasser

22 / 12 / 2018 / 10:18

Maxau (ame) Die Hochwasservorhersagezentrale in Karlsruhe geht davon aus, dass der Wasserstand des Rheins zu Weihnachten auf über sechs Meter steigt. Grund dafür sind die Regenfälle der vergangenen Tage.

Wie der SWR mitteilt, könnte der Wasserstand nach der kleinen Hochwasserwelle dann aber schnell wieder absinken. Noch vor wenigen Wochen und der zurückliegenden monatelangen Trockenheit hatte der Rhein-Pegel mit 3,11 Metern den niedrigsten Wasserstand seit 1972.

 

Weitere Artikel

Fahrgastschiff hängt auf dem Rhein fest

Blaulicht
06 / 06 / 2019 / 11:34

Iffezheim (pol/ij) Momentan kann ein Fahrgastschiff nicht weiterfahren. Es liegt auf dem Rhein bei Iffezheim fest. Wie die Polizei mitteilt, sollen Taucher das Schiff befreien. Das Schiff kollidierte am Mittwoch gegen 23.55 Uhr bei Au am Rhein mit einer roten (…)

Starkregen sorgt für Hochwasser in der Region

Panorama
22 / 05 / 2019 / 19:17

Region (ame) Tief "Axel" hat in den vergangenen Tagen zahlreiche Einsatzkräfte auf Trab gehalten. Überschwemmte Flüsse, überlaufene Keller und reißende Bäche - die schweren Regenfälle haben sich in der Region auf jeden Fall bemerkbar gemacht. Für Baden-Württemberg galt zeitweise eine (…)

Baden TV Aktuell - Mittwoch

Baden TV Aktuell
08 / 05 / 2019 / 19:18

Region (red) Baden TV Aktuell mit Isabelle Joyon und diesen Themen: Ausnahmegenehmigung für KSC, Ausgliederungspläne laufen bei KSC, Bretten wappnet sich vor Hochwasser und Abi-Party in Karlsruher Schlossgarten.