Blaulicht
Foto: Symbolbild

Rheinstetten: Radler bei Sturz schwer verletzt

28 / 05 / 2020 / 14:34

Rheinstetten (pol/ms) Ein Fahrradfahrer hat sich bei einem Unfall am Mittwochnachmittag in Rheinstetten schwere Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei mitteilte, übersah der 52-Jährige beim Überqueren der Straße ein Auto.

Der 52-Jährige fuhr nach Angaben der Polizei gegen 18 Uhr auf dem Radweg neben der Straße vom Silberstreifen kommend in Richtung Ettlingen. An der Einmündung zum Pirschweg hielt er kurz an und querte dann die Straße, ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten. Ein 41-jähriger Autofahrer konnte trotz Vollbremsung und Ausweichversuch einen Zusammenprall mit dem Radfahrer nicht vermeiden. Der 52-Jährige, der keinen Fahrradhelm trug, prallte zunächst gegen die Windschutzscheibe des Pkw und wurde anschließend auf die Straße geschleudert. Er wurde nach einer Erstversorgung mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht.

Weitere Artikel

Baden TV Aktuell - Montag

Baden TV Aktuell
03 / 08 / 2020 / 19:09

Region (red) Die Nachrichten des Tages mit Andreas Eisinger und unter anderem diesen Themen: Vorfall Waghäusel, unbegleitete minderjährige Ausländer und "Digital Dream" im Kurhaus Baden-Baden.

Pforzheim: Keine Verletzten bei Wohnungsbrand

Blaulicht
02 / 08 / 2020 / 19:55

Pforzheim (pol/mw) Am Sonntagabend gegen 18:00 Uhr stand ein Mehrfamilienhaus in der Pforzheimer Theodor-Mohr-Straße in Flammen. Verletzt wurde niemand und das Feuer konnte inzwischen gelöscht werden Nach derzeitigem Kenntnisstand explodierte auf einem Balkon im Erdgeschoß eine Gasflasche eines Gasgrills und (…)

Radfahrer nach Unfall verletzt

Blaulicht
02 / 08 / 2020 / 10:01

Karlsbad (pol/mw) Am Samstagabend gegen 18:15 Uhr beging ein Autofahrer Unfallflucht. Der Fahrer kam in einer Kurve von seiner Spur ab und ein entgegekommender Radfahrer musste ausweichen. Der 51-jährige Radfahrer fuhr auf der K3585 von der L564 in Richtung Spielberg (…)

Motorradfahrer schwer verletzt

Blaulicht
01 / 08 / 2020 / 18:05

Philippsburg (pol/mw) Am späten Donnerstagabend kam es zum Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Reh auf der K 3535. Der Motrradfahrer wurde dabei schwer verletzt. Der 59-Jährige fuhr kurz nach 22:30 Uhr mit seinem Motorrad auf der K 3535 in (…)