Panorama

Rodungsarbeiten machen A5-Fahrbahnsperrungen notwendig

30 / 11 / 2018 / 06:37

Karlsruhe (pm/ame) Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe werden im Autobahndreieck Karlsruhe entlang der Überleitung von Stuttgart nach Frankfurt Rodungsarbeiten durchgeführt. Diese Arbeiten erfordern teilweise Sperrungen der Fahrbahnen. Die Rodungen sind präventiv notwendig, um die Fahrbahnerneuerung im nächsten Jahr zu ermöglichen.

Im kommenden Jahr werden auf der A 8 von Hohenwettersbach bis Wolfartsweier und auf der Überleitung von der A 8 zur A 5 in Fahrtrichtung Frankfurt die Fahrbahndecken erneuert. Als Vorarbeit für dieses Projekt müssen neben der Autobahn Rodungsarbeiten durchgeführt werden. Diese Rodungen wurden mit der Stadt Karlsruhe, Untere Naturschutzbehörde, abgestimmt. Für den Antransport der Maschinen wird am 4. Dezember auf der A 5 in Fahrtrichtung Frankfurt im Bereich des Autobahndreiecks der rechte Fahrstreifen gesperrt. Die Rodungsarbeiten selbst werden in den drei Nächten vom 4. bis 7. Dezember durchgeführt. Hierfür muss jeweils nachts in der Überleitung Stuttgart-Frankfurt der linke Fahrstreifen gesperrt werden.

 

Weitere Artikel

LKW-Fahrer stirbt in Trümmerfeld auf A8

Blaulicht
16 / 01 / 2019 / 17:53

Pforzheim (da) Bei einem schweren Verkehrsunfall heute Vormittag auf der A8 ist ein LKW-Fahrer ums Leben gekommen. Der Mann hatte laut Polizei das Stauende übersehen und prallte ungebremst in einen anderen Lastwagen. Der Unfallverursacher erlag noch an der Unfallstelle seinen (…)

Bruchsal: Ausbildungskapazität an der Landesfeuerwehrschule soll erhöht werden

Panorama
16 / 01 / 2019 / 15:10

Bruchsal/Stuttgart (pm/ms) Die Ausbildungskapazität an der Landesfeuerwehrschule in Bruchsal soll um 25 Prozent erhöht werden. Das teilt heute das Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg mit. Durch die Erhöhung soll eine sichere und zukunftsfähige Aus- und Fortbildung der Feuerwehren im (…)

Neues von der Kombilösung

Panorama
15 / 01 / 2019 / 17:40

Karlsruhe (msc) Vergangene Woche starteten die Gleisbauarbeiten im Karlsruher Stadtbahntunnel. Die ersten Ergebnisse gab es heute zu sehen. Wie diese aussehen und was dahintersteckt verrät uns die KASIG.

Verkehrsunfall mit Schwerverletzten

Blaulicht
10 / 01 / 2019 / 13:35

Grötzingen (laho/pol) Auf der B3 Höhe Grötzingen hat sich ein Verkehrsunfall mit mehreren Schwerverletzten zugetragen. Laut ersten Angaben der Polizei handelte es sich dabei um einen Frontalzusammenstoß. Dabei kam der Fahrer, der in Richtung Weingarten unterwegs war, aus noch unbekannter (…)