Sport

Roland Nyama bleibt bei PSK Lions

04 / 07 / 2018 / 16:35

Karlsruhe (pm/da) Roland Nyama hat seinen Vertrag bei den PSK Lions verlängert. Damit hat der 24-jährige Shooting Guard aus Sicht des Vereins die Möglichkeit, weiterhin an der positiven sportlichen Entwicklung der Lions mitzuarbeiten. Dabei müsse er aber nicht auf die Nähe zu seiner Heimat in Frankfurt am Main verzichten, wo er als Jugendspieler bei der Eintracht ausgebildet wurde.

Dort sei sein Talent früh erkannt worden. Nyama spielte unter anderem in der U16/U17 Nationalmannschaft; nach einem mehrjährigen USA-Aufenthalt kam er zu Beginn der vergangenen Saison zu den Lions, die er aus Sicht des Vereins mit seiner Dynamik bereicherte. Nyama sei seinem Team eine verlässliche Stütze bei den Duellen im „Löwenkäfig“ gewesen.

 

Weitere Artikel

Baden TV Aktuell - Donnerstag

Baden TV Aktuell
15 / 11 / 2018 / 19:10

Region (red) Die Nachrichten des Tages heute mit Amin Mir Falah und diesen Themen: Vorsicht Nebel - schnell passieren schwere Unfälle; Wie sieht die Zukunft der Karlsruher Innenstadt aus?; PSK Lions feuern ihren Trainer.

PSK Lions und Headcoach Michael Mai trennen sich

Sport
15 / 11 / 2018 / 18:53

Karlsruhe (laho) In der zurückliegenden Spielzeit schnupperten die Karlsruher Basketballer, die PSK Lions, noch an der Sensation - dem Aufstieg in die Bundesliga. Es wäre der direkte Durchmarsch gewesen ? von der Regionalliga hinauf in Deutschlands höchste Spielklasse. Davon könnten (…)

Nach Saison-Fehlstart: Lions trennen sich von Headcoach Mai

Sport
14 / 11 / 2018 / 17:27

Karlsruhe (pm/ms) Nach nur zwei Siegen aus den ersten neun Spielen in der ProA haben sich die PSK Lions mit sofortiger Wirkung von ihrem Headcoach Michael Mai (li.) getrennt.  Nur zwei Siege aus den ersten neun Spielen in der laufenden (…)