Rolltreppen und Aufzüge stehen: Kombi-Haltestelle Durlacher Tor nimmt Form an

23 / 08 / 2018 / 17:07

Karlsruhe (ms) Ob Pyramide, Kaiserplatz oder Durlacher Tor – durch die Arbeiten der Kombilösung war von vielen bekannten Orten in der Fächerstadt lange Zeit wenig zu sehen. Nach und nach kommen die Denkmäler, Gebäude und Plätze aber wieder zum Vorschein. Auch am Durlacher Tor tut sich was. Oberirdisch soll der Bahnverkehr in Richtung Innenstadt bereits am Sonntag wieder freigegeben werden. Unter der Erde rollen die Bahnen wohl erst ab 2020 – die Haltestelle nimmt aber langsam Form an. Hier geht es von allen sieben Tunnelhaltestellen am schnellsten voran.

Weitere Artikel

Kombilösung: Tunnelsohle am Mendelssohnplatz fast fertig

Panorama
16 / 03 / 2019 / 15:04

Karlsruhe (ame) Oben queren die Stadt- und Straßenbahnen, unten entsteht nahezu unbemerkt ein weiterer Abschnitt des Autotunnels in der Kriegsstraße: Unter dem Mendelssohnplatz im westlichen Teil des Baufelds O 2 sind mehrere Abschnitte der Betonsohle für den Autotunnel schon fertiggestellt. (…)

Arbeiten in der Untermühlstraße früher abgeschlossen als geplant

Panorama
13 / 03 / 2019 / 08:52

Karlsruhe (pm/sf) Die Umbauarbeiten in der Untermühlstraße sind abgeschlossen. Die Haltestelle ist jetzt barrierefrei. Seit Dienstag 10 Uhr fahren die Linien 1 und 2 wieder von der Untermühlstraße. Dank den Umbauarbeiten ist es für Rollstuhlfahrer und Menschen mit Rollatoren oder (…)

Kampfmittelverdacht: Verkehrsführung bei IKEA bleibt einspurig

Panorama
08 / 03 / 2019 / 16:55

Karlsruhe (pm/ij) Rund um die IKEA Baustelle in Karlsruhe ist die Verkehrsführung geändert. Da es einen aktuellen Verdacht auf Kampfmittel im dortigen Boden gibt, verzögert sich die Freigabe der gesperrten Fahrstreifen auf der Durlacher Allee stadteinwärts. Das teilt die Stadt (…)