Salzsäure auf Firmengelände in Waldbronn ausgelaufen

09 / 06 / 2020 / 11:35

Waldbronn (msc) Auf einem Firmengelände in Waldbronn ist am Dienstagmorgen Salzsäure ausgelaufen. Zahlreiche Einsatzkräfte sind vor Ort. Wie die Polizei mitteilt, mussten rund 25 Personen ärztlich behandelt werden. Acht davon kamen ins Krankenhaus. 

Die Gründe für das Auslaufen der Flüssigkeit sind laut Polizei noch unklar. Fakt ist, dass die Salzsäure aus der Galvanikabteilung der Firma ausgetreten ist. Eine Gefahr für den Innenbereich der Firma bestehe nicht, so ein Sprecher der Polizei. Beschäftigte der Firma, die Elekronik-Bauteile herstellt, seien im Waldbronner Eistreff untergebracht. Laut Angaben der Polizei mussten 25 Personen ärztlich untersucht werden, acht davon wurden in ein Krankenhaus gebracht. Eine Gefahr für die Bevölkerung rund um das Industriegebiet im Waldbronner Ortsteil Busenbach bestehe nicht, so die Polizei. Die Maßnahmen vor Ort dauern an. Auch Vertreter vom Umweltamt sind beteiligt. 

Weitere Artikel

Pforzheim: Keine Verletzten bei Wohnungsbrand

Blaulicht
02 / 08 / 2020 / 19:55

Pforzheim (pol/mw) Am Sonntagabend gegen 18:00 Uhr stand ein Mehrfamilienhaus in der Pforzheimer Theodor-Mohr-Straße in Flammen. Verletzt wurde niemand und das Feuer konnte inzwischen gelöscht werden Nach derzeitigem Kenntnisstand explodierte auf einem Balkon im Erdgeschoß eine Gasflasche eines Gasgrills und (…)

Radfahrer nach Unfall verletzt

Blaulicht
02 / 08 / 2020 / 10:01

Karlsbad (pol/mw) Am Samstagabend gegen 18:15 Uhr beging ein Autofahrer Unfallflucht. Der Fahrer kam in einer Kurve von seiner Spur ab und ein entgegekommender Radfahrer musste ausweichen. Der 51-jährige Radfahrer fuhr auf der K3585 von der L564 in Richtung Spielberg (…)

Motorradfahrer schwer verletzt

Blaulicht
01 / 08 / 2020 / 18:05

Philippsburg (pol/mw) Am späten Donnerstagabend kam es zum Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Reh auf der K 3535. Der Motrradfahrer wurde dabei schwer verletzt. Der 59-Jährige fuhr kurz nach 22:30 Uhr mit seinem Motorrad auf der K 3535 in (…)

Pforzheim: Brand in Dachgeschosswohnung

Blaulicht
01 / 08 / 2020 / 10:47

Pforzheim (pol/mw) Am Freitagabend gegen 22:22 Uhr schlugen Flammen aus dem Dach eines Mehrfamilienhauses in der Anshelmstraße, Ecke Erbprinzstraße. In der frisch bezogenen Wohung hatte eine brennende Glühbirne durch ihre Hitzeabstrahlung mehrere Kartons entzündet - verletzt wurde niemand. Als die (…)